tirrenia_athara

Athara

Durchgeführt von Tirrenia auf der Genua Porto Torres Strecke

Die Athara ist eine schnelle Kreuzfahrtsfährte und hat eine Kapazität von fast 3000 Passagieren. Sie kann außerdem bis zu 900 Fahrzeuge aufnehmen. Die Kabinen sind modern, gut ausgestatten und haben eigene Duschen, Waschbecken und Toiletten. An Bord gibt es außerdem eine Bar, ein Restaurant, ein Selbstbesdienungsrestaurant, eine Kinderecke und ein Kino.

Bitte beachten: Auch wenn wir uns größte Mühe gegeben haben Ihren Athara Führer so akurat we möglich bezüglich der Annehmlichkeiten, Service und Unterhaltung zu halten, kann sich dies zu der Zeit Ihrer Überfahrt geändert haben. Die Reedereien behalten sich auch das Recht vor, andere Fähren als die eingeplante kurzfristig einzusetzen.

Weiter Weniger

An Bord der Athara

tirrenia_athara_seating

Athara Bewertungen

4.0
von 5

86% unserer Kunden empfehlen diese Fähre

  • Allgemein:3.9
  • Personal Kompetenz:4.0
  • Qualität der Verpflegung:3.0
  • Schiff Pünktlichkeit:4.9
  • Sauberkeit:4.3
  • "Positiv Überrascht"

    Schon 40 Jahre lang fahre ich nach Sardinien. Die letzten Jahre buchte ich bei der Konkurrenz, da Preis/ Leistung besser war. In diesem Jahr war das Angebot der Tirrenia sehr gut und die Ausstattung der Decks und Kabinen tadellos. Ich werde im nächsten Urlaub wieder die Tirrenia wählen.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 01 November 2014 von Volk der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Ruhig und entspannt reisen mit Direct Ferries"

    Am 24.10.2014 kamen wir abends gegen 18:00 Uhr mit Kleinbus und Kofferanhänger im Hafen von Genua an. Unser Ziel war Porto Torres auf Sardinien. Die Einweisung zur Tirrenia-Fähre verlief sachlich und höflich, der Be-und Entladeablauf war überraschend gut durchorganisiert - alles verlief reibungslos. Die Nachtüberfahrt ähnelte einer Kurzkreuzfahrt in einer sternenklaren Nacht - angenehm entspannt! Dank der übersichtlichen Mannschaft verlief auch das Entladen am nächsten Morgen im Hafen von Porto Torres äußerst stressfrei - man fühlt sich gut betreut!

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 31 Oktober 2014 von Robert Gollnau der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Eine empfelenswerte Autofähre!"

    Wir fühlten uns wohl auf dem Schiff,und werden bei Gelegenheit wieder Tirrenia wählen. Mit freuntlichen grüssen Bernhard und Anna

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 07 Oktober 2014 von Neu Bernhard der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Sehr gut gefahren"

    Allgemein sehr zufrieden mit Genua, tolle Orga, super Personal, wir fahren nächstes Jahr wieder. Porto Torres war eine große Enttäuschung. Kaum Parkplätze, kein Caffee Kantine o.ä. Chaotische Beladung so dass in Genua ebenfalls Chaos herrschte.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 02 Oktober 2014 von Birgit der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Gute Fähre"

    Eigentlich alles super - aber mit Kleinkind (2J) ist doch eine Kabine zu empfehlen. Sonst könnte es im Schlafsaal eine unruhige Nacht werden, die hatten wir auf der Hinfahrt. Auf der Rückfahrt mit Kabine war dann alles super und entspanntes schlafen.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 29 September 2014 von Anonym der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Alles lief glatt. Die Fahrt wird mir in angenehmer Erinnerung bleiben."

    Alles lief glatt. Die Fahrt wird mir in angenehmer Erinnerung bleiben.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 28 April 2014 von Raimund der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Autofähre Genua-Porto Torres"

    Die Schiffstour war im Großen und Ganzen in Ordnung. Negativ waren die akustisch unverständlichen Lautsprecherdurchsagen. Das Essen im Selbstbedienungsrestaurant war lauwarm, die Auswahl des Frühstücks auf der Rücktour dürftig. Aufenthaltsplätze im Barbereich waren durch Passagiere, die dort ihre Schlafplätze belegten stark eingeschränkt.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Nein

    Bewertet am 12 Oktober 2013 von Reinhard der mit Tirrenia auf der Athara gereist ist.

    Weiter Weniger