Seiano nach Positano Fähre

Die Seiano Positano Fährstrecke verbindet Italien mit Italien und wird von 2 Reedereien betrieben. Der NLG Service wird bis zu 7 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 1 Stunde 30 Minuten angeboten. während der Alilauro Service wird bis zu 8 mal wöchentlich mit einer Dauer von 25 Minuten angeboten.

Somit gibt es insgesamt 15 Überfahrten Woche auf der Seiano Positano Strecke zwischen Italien und Italien. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Seiano - Positano Reedereien

Positano Reiseführer

Die schöne italienische Stadt Positano befindet sich an der berühmten Amalfi-Küste und wird von vielen Touristen als einer der malerischsten aller italienischen Küstenorte geschätzt. Besucher Positanos sollten bedenken, dass die Stadt viele steile Straßen und ebenso viele Treppen, mit pastellfarbenen Häusern, die sich auf dem Hügel nahe der Promenade drängen, hat Obwohl der Tourismus ein recht integralerTeil von Positano geworden ist, hat die Stadt es geschafft, Elemente ihrer Vergangenheit, als es kaum mehr als ein kleines Fischerdorf war, zu erhalten. Die Stadt ist zweifellos ein ganz besonderer, einzigartiger und "realer" Teil Kampaniens mit dramatischen Straßen an den Klippen, beliebten Stränen und einigen der besten Aussichten, die Sie wahrscheinlich je erleben werden. Abgesehen von den Stränden und Wassersportmöglichkeiten, ziehen auch Kreuzfahrten entlang der Amalfi-Küste, die sehr schöne Bucht von Salerno und eine Auswahl an Wanderwegen mit einem sehr ansprechend Klippenweg zwischen Spiaggia Grande und Fornillo die Besucher an.

Fähren fahren nach Amalfi, Capri und Salerno.