Marettimo - Marsala ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Marettimo - Marsala Reedereien

    • 14 Überfahrten/Woche 1 Stunde 10 Minuten
    • Preis anzeigen

Marettimo Reiseführer

Die italienische Insel Marettimo ist eine der Ägadischen Inseln, die im Mittelmeer im Westen Siziliens liegen. Es ist die zweitgrößte der Ägadischen Inseln und hat rund 300 Einwohner, die im Sommer durch saisonale Arbeitskäfte auf 700 ansteigen. Tourismus, traditionelles Handwerk und Fischerei sind die Haupteinnahmequellen für die Inselbewohner. Während der Römerzeit war die Insel ein wichtiger Beobachtungspunkt, weshalb die Casa Romana existiert.Von diesem Beobachtungspunkt aus konnte man gut vorbeifahrende Schiffe auf den Routen zwischen Italien, Nordafrika und Spanien beobachten. Neben der Casa Romana liegt eine byzantinisch-normannische Kirche, die einen Besuch wert ist. Es gibt auch ein paar eindrucksvolle Grotten rund um die Küste der Insel. An der Westküste der Insel gibt es einige Strände, die mit kristallklarem Wasser zum Schwimmen einladen. Oft gelangt man aber nur mit Booten dorthin.

Marettimo ist mit dem Tragflächenboot etwa 40 Minuten von Favignana und 1 Stunde von Trapani entfernt.