jadrolinija_marko_polo

Marko Polo

Durchgeführt von Jadrolinija auf der Ancona Split Strecke

Die Marco Polo wurde in den 80er Jahren von der StenaLine gekauft, bei der sie unter dem Namen Stena Nordica fuhr. Mit 5 Decks und einer Lange von 128 Metern kann die Fähre 1100 Passagiere und 270 Fahrzeuge aufnehmen. Bordeinrichtungen umfassen eine Kinderspielecke, ein Café mit Tanzfläche, eine Kapelle, ein Duty-Free-Geschäft und ein Restaurant mit 222 Sitzplätzen.

Kabinen an Bord / Reservierte Sitze

Es gibt rund 150 Kabinen an Bord der Marco Polo. Die Kabinen werden in verschiedenen Klassen angeboten. Von 2- und 4-Bett-Kabinen nach innen und außen bis zu 3- und 4-Bett- Kabinen mit Liegeschafplätzen wird alles angeboten.

Barrierefreiheit

Alle internationale Fähren bieten Fahrstühle vom Autodeck zum Passagierdeck.

Bitte beachten: Auch wenn wir uns größte Mühe gegeben haben Ihren Marko Polo Führer so akurat we möglich bezüglich der Annehmlichkeiten, Service und Unterhaltung zu halten, kann sich dies zu der Zeit Ihrer Überfahrt geändert haben. Die Reedereien behalten sich auch das Recht vor, andere Fähren als die eingeplante kurzfristig einzusetzen.

Weiter Weniger

An Bord der Marko Polo

jadrolinija_marko_polo_bar jadrolinija_marko_polo_booth jadrolinija_marko_polo_corridor jadrolinija_marko_polo_garage

Andere Jadrolinija Fähren

Marko Polo Bewertungen

4.2
von 5

100% unserer Kunden empfehlen diese Fähre

  • Allgemein:3.9
  • Personal Kompetenz:4.7
  • Qualität der Verpflegung:4.0
  • Schiff Pünktlichkeit:4.4
  • Sauberkeit:4.2
  • "Alles super"

    Eine gemütliche und entspannte Überfahrt, nur die Tür der Kabine hat etwas im Wellengang geklappt. Ich habe sie dann mit einem Handtuch + Kleiderbügel blockiert und konnte ruhig schlafen. Ausserdem gab es ein Klavier auf Deck wo verschiedene Menschen toll gespielt haben

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Bruno der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Reisen"

    Gut, sanitäre anlagen völlig ungenügend

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Christoph der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Positiv überrascht "

    Es war unsere erste Fahrt und wir waren sehr positiv überrascht.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt in der Hängematte unter dem Sternenhimmel"

    Ich durfte auf dem Deck meine Hängematte aufspannen und konnte so unter dem Sternenhimmel über die Adria reisen, wie könnte man schöner reisen? Mich hat es riesig gefreut, dass das Personal so unkompliziert war. Das beste: Für den Sonnenaufgang muss man keinen Wecker stellen. Es wird einfach heller am Horizont. Ein unvergessliches Erlebnis. Danke Jadrolinjia

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Probleme bei Check–In. "

    Leider konnte ich den Check–In am Hafen der Stadt Ancona erst nach 50 Min Suche finden. In der Bestätigungsemail stante keine Information darüber, dass der Check-In Büros nicht am Hafen, sondern einen Kilometer entfernt liegt. Da fast keiner vor Ort englisch sprechen konnten, war es noch schwieriger. Die Buchung über directferries hat meine Reise nicht einfacher gemacht.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Niyazi Ali der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Schönes altes Schiff"

    Das Schiff ist in die Jahre gekommen und viele Fähren bieten heute besseren Komfort. Aber gerade darum war diese Fahrt sehr schön. Keine Dauermusikberieselung, freundliches relaxtes Personal.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Sehr gut"

    Auf der Fähre war alles super. Lediglich beim Anstehen am Zoll in Split, war die Warteschlange sehr lange, da wenige Schalter besetzt waren. Kurz vor abfahrt der Färe war es dann sogleich möglich, mehrere Schalter zu öffnen. Unser Tipp, das nöchste Mal frühzeitig reagieren und mehrere Schalter öffnen. Wie gesagt, auf der Fähre war die Kabine sowie die aussenbereiche sehr angenehm. 

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Max der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Gerne wieder !"

    Die negativen Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen! Klar, die Marco Polo ist nicht mehr die Jüngste, aber gerade deswegen kann man sie ja nicht mit einem Luxus-Kreuzfahrtschiff vergleichen! Die Ausstattung ist meiner Meinung nach in Ordnung. Die Kabinen (wir hatten eine 4er Aussenkabine) haben Toilette und Waschmöglichkeit, die Betten sind zweckmässig. Vom Essen waren wir positiv überrascht, war reichlich und geschmacklich absolut in Ordnung. Auch war es auf dem Schiff recht sauber, Flecken auf dem Bodenbelag einer 50 Jahre alten Fähre sind nunmal nicht zu vermeiden. Das Personal an Bord war freundlich und hilfsbereit, bis auf den Verkäufer an der Aussenbar des Oberdeck. Okay, das Personal (Einweiser) am Hafen war teilweise sehr unfreundlich und unprofessionell, dafür kann die Besatzung aber nichts. Fazit: Wir waren zufrieden und wer eine Autofähre bucht sollte keine AIDA-Kreuzfahrt als Vergleich ranziehen.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Martin der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "vernüftiges Preis-Leistungsverhältnis"

    hält das, was man verspricht.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Michael der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Freundlich und angenehm"

    Ich bin tagsüber als Fussgängerin gereist.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Alles bestens "

    10

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Aleksandar der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Ruhige Überfahrt "

    Sehr Zufriden 

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Peter der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Schöne Überfahrt von Ancona nach Split mit vier Personen"

    Wir waren mit dem Schiff, dem Personal und der Überfahrt sehr zufrieden

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Ancona - Split"

    Wunderbar!

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Simone der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Fähre Ancona - Split "

    Die Fähre war extrem pünktlich, alles lief geordnet ab und es gab immer einen Ansprechpartner. Wir haben uns wohl gefühlt an Bord auch wenn das Schiff schon 50 Jahre alt ist. Kabinen absolut ausreichend.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Anonym der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Ancona/Split"

    Die Innenkabinen sind etwas klein und in regelmäßigen Abständen kam es zu sehr lauten Geräuschen die das Ein- und Durchschlafen erschwerten. Das Personal war freundlich und das Essen sehr gut.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am von Karl Leroch der mit Jadrolinija auf der Marko Polo gereist ist.

    Weiter Weniger