Formentera nach Gandia Fähre

Die Formentera Gandia Fährstrecke verbindet Formentera mit Spanien. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Trasmediterranea. Die Überfahrt wird bis zu 1 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 3 Stunden.

Formentera Gandia Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Formentera - Gandia Reedereien

  • Trasmediterranea
    • 1 Überfahrt/Woche 3 Stunden
    • Preis anzeigen

Formentera Reiseführer

Formentera ist Teil der Pitiusic-Inselgruppe und gehört zusammen mit Ibiza zu den größeren Baleareninseln in Spanien. Die Insel liegt etwa 6 km südlich von Ibiza im Mittelmeer und ist etwa 20 km lang. Formentera hat einen ausgezeichneten Ruf in Europa für seine unberührten Strände und die Tatsache, dass FKK an den meisten Stränden gestattet ist.

Die markante Umrisse von Formentera werden charakterisiert vom Barbaria Kap im Südwesten, der Hochebene von La Mola im Osten, der zerklüfteten, westlichen "Ponent"- Küste, zu der die schöne Bucht von Cala Saona gehört und der langen Halbinsel von Es Trocadores, die sich Richtung Norden nach S'Espalmador und Ibiza hinzieht .

Obwohl die Insel zunächst nur mit der Fähre von Ibiza aus erreicht werden konnte, hat sich der Tourismus in den letzten Jahren aufgrund der Fähren, die direkt vom spanischen Festland kommen, verstärkt . Die Fahrzeit von Ibiza nach Formentera beträgt etwa 30 Minuten.