Douglas - Belfast ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Douglas nach Belfast Alternativen

An Bord der Fähren

Douglas - Belfast Reedereien

    • 2 Überfahrten/Woche 2 Stunden 45 Minuten
    • Get Price

Douglas Belfast Fähre Bewertungen

  • "Angenehme Überfährt."

    Die Überfahrt war angenehm - aber eine Auswahl hätte man ja eh nicht. Das Boot nur wenig gefüllt, das Personal freundlich. Vom Epappigen ssen reden wir mal nicht... :)

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt von Isle of man"

    Ordentliche Fähre, pünktlich und sauber

    'Manannan' travelled on Manannan

    Weiter Weniger

Douglas Reiseführer

Douglas, auf der Isle of Man, ist die Hauptstadt der Insel. Es liegt an der Mündung des Flusses Douglas, die Teil des Hafens Stadt bildet. Die Stadt liegt in einer Bucht, die eta 3 km lang ist. Douglas ist das Haupthandelszentrum der Insel für Wirtschaft, Finanzen, Rechtsdienstleistungen, Verkehr, Shopping, Unterhaltung und Transport.

Es gibt viele Dinge zu sehen und zu tun in Douglas, einschließlich des "Tower Refuge", ein kleines schlossartiges Gebäude auf Conister Rock in Douglas Bay, das als Zufluchtsort für schiffbrüchige Seefahrer gebaut wurde. Besucher können auch eine Fahrt mit einer von Pferden gezogenen Straßenbahn genießen, die entlang der Promenade vom Hafen bis zur Manx Electric Railway verläuft. Es gibt Dampfzüge, die die knapp 25 km von Douglas Bahnhof nach Port Erin im Süden der Insel fahren. Motorradliebhaber strömen für das jährlich abgehaltenen Isle Of Man TT Motorradrennen herbei.Dieses startet und endet in Douglas.

Der Hafen von Douglas ist der einzige Fährhafen auf der Isle of Man und verbindet die Insel mit der britischen Hauptinsel und dem irischen Festland. Der Fährhafen befindet sich am Ufer, an der Central Promenade, direkt im Herzen der Stadt.


Belfast Reiseführer

Die Stadt Belfast liegt im County Antrim in Nordirland. Belfast ist auch Hauptstadt Nordirlands. Es liegt an der Mündung des Flusses Lagan, wo es zu einem tiefen und geschützten lough ausläuft und wird von Bergen umgeben, was ein Mikroklima kreiert, das förderlich für die Pflanzenwelt ist.
Von den viktorianischen botanischen Gärten im Herzen der Stadt über die Höhen vom Cave Hill Country Park bis zu den großen Weiten des Regionalparks Lagan Valley Colin Glen bietet Belfast eine Fülle von Parks und Waldparks. Parks und Gärten sind ein integraler Bestandteil des Belfaster Erbes und die Heimat einer Vielzahl von Tieren und beliebte Orte für ein Picknick, einen Spaziergang oder für Jogger. Zahlreiche Veranstaltungen finden ganzjährlich statt, einschließlich Festivals wie Rose Week und spezielle Aktivitäten wie Vogelbeobachtungsabende und Jagden. Der Baustil der Gebäude von Belfast reicht von Edwardian, wie das Rathaus, bis in die Moderne, wie Waterfront Hall. Viele der viktorianischen Wahrzeichen der Stadt, darunter das Lanyon Gebäude an der Queens University Belfast und die Linenhall Library wurden von Sir Charles Lanyon entworfen.

Vom Hafen der Stadt fahren Fähren nach Cairnryan in Schottland, Liverpool in England und nach Douglas auf der Isle of Man.