Virtu Ferries

Virtu Ferries ist die Leiter maltesische Reedereien und verbindet die historischer maltesische Hauptstadt, Valletta, mit Catania und Pozzallo auf Sizilien.

Die Firma wird von Virtu Holdings besitzt, einer Konzern von Reedereien, die im Jahre 1945 gegründet wurde. Virtu Ferries wurde 1988 integriert. Kürzlich nach WWII war die Dachgesellschaft dafür verantwortlich gesunkene und verfallene Schiffe von die maltesische Hafen wegzuräumen. Heute ist Virtu Ferries Fachgebiet schnelle und zuverlässige Routen zwischen die sizilische Städte und Malta. Ihre kürzte Strecke dauert eine Stunde fünfundvierzig Minuten.

Ihre erste Hochgeschwindigkeitsfähre wurde 1989 beauftragt: San Frangisk, einer 35m langer Schiff die in Norwegen gebaut wurde. Allmählich wurde noch vier hochtechnologische Fähren zugefügt, San Gwann, Jean de la Valette, und Maria Dolores.

Directferries.de bietet ein unabhängiges Vergleichssystem, was Ihnen ermöglicht mehrere Fahrpläne und Preise schnell und einfach zu vergleichen. Vergleichen Sie jetzt Virtu Ferries Fahrpläne und Preise mit den entsprechenden Reedereien bevor Sie buchen!

Weiter Weniger

Virtu Ferries Routen und Häfen

Alle Virtu Ferries Routen

Virtu Ferries-Kundenmeinungen

  • "Alles super, gerne wieder"

    Check-In lief ohne probleme ab, da ich online gebucht hatte. Das fahren auf die Fähre lief auch ohne Probleme, da ich durch das Personal eingewiesen wurde. Auf der Fähre war viel Platz, sogar Sitzplätze an Deck. Beim verlassen der Fähre wurde ich wieder durch das Personal eingewiesen. Alles Super.

    'Michael' reiste mit Virtu Ferries

    Weiter Weniger
  • "Alles prima geklappt"

    Wir hatten Plätze in der Club Class gebucht, dadurch hatten wir Priority Boarding, brauchten nicht in anstehen und durften auch als Erste die Fähre wieder verlassen. Der Check in hat super geklappt. Die Sitze in dieser Klasse sind sehr bequem und haben genug Beinfreiheit. Meiner Meinung nach lohnen sich die 20 Euro mehr auf jeden Fall. Es gibt eine Auswahl an Getränken und Speisen zu sehr vernünftigen Preisen an Bord, das Service Personal ist sehr freundlich. Alles war sauber.

    'Elke' reiste mit Virtu Ferries

    Weiter Weniger
  • "Rasante Fahrt mit Fähre nach Malta u. zurück"

    Es waren sowohl die Hinfahrt als auch die Rückfahrt sehr angenehm, da auch das Meer sehr ruhig war. Die Fahrt war angenehm kurz und das Schiff machte insgesamt einen guten Eindruck, auch hinsichtlich der Sicherheit. Es gab anscheinend unter jedem Sitz eine Schwimmweste und die Rettungsboote schienen auch ok. Lediglich die Einhaltung der Raucherzone durch die Raucher sollte besser durchgesetzt werden. Auch die Polsterbezüge sollten dringend erneuert werden.

    'Anonym' reiste mit Virtu Ferries

    Weiter Weniger
  • "Teuer, aber OK, da keine Alternative"

    Die Überfahrt verlief reibungslos.

    'Franz-josef' reiste mit Virtu Ferries

    Weiter Weniger

Alternative Reedereien und Routen