Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren von 2621 Routen und 709 Häfen weltweit

Über 2.5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Tanegashima

Die japanische Insel Tanegeshima liegt etwa 43 km südlich von der Südspitze der Osumi Halbinsel.

Tanegashima ist für zwei Dinge bekannt: Hier wurden die ersten Feuerwaffen von den Portugiesen im 16. Jahrhundert eingeführt und heute ist es das Zuhause des Weltraumprogrammes des Landes. Daneben wartet die Insel auch mit einer beeindruckenden Landschaft auf.

Im Norden der Insel befindet sich das Kaihatsu Sogo Centre, in dem die erste in Japan gebaute Feuerwaffe ausgestellt wird. Jedes Jahr wird eine Parade zu Ehren der waffe abgehalten.

Touristen werden jedoch eher von den langen Sandstränden und idealen Surfbedingungen angelockt. Auch Schnorchler suchen Tanegashima gerne auf, um die vielen Schildkröten zu beobachten. Besonders die Chikura Höhle an der Küste lockt Besucher mit guten Fotogelegenheiten an.

Das Raumfahrtprogramm liegt an der Südostküste und lockt Wissenschaftsenthusiasten an. Hier gibt es Ausstellungen zur japanischen Raumfahrt und der Technik der Raketen.

Es gibt regelmäßige Überfahrten von der nahegelegenen Insel Yakushima nach Nishinoomote an der Nordwestküste. Auch von Ibusuki und Kagoshima auf dem japanischen Festland gibt es Fährenüberfahrten.

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Tane Yaku Jetfoil
    • Preis anzeigen

Routen und Häfen in Tanegashima