Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren von 2621 Routen und 709 Häfen weltweit

Über 2.5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Süd Uist

South Uist ist die zweitgrößte Insel der schottischen Äußeren Hebriden und wird von den dramatischen Bergen im Osten und sandigen Stränden im Westen dominiert.

Die Insel zieht Besucher mit der schönen Landschaft in den Bann und Strandliebhaber, Familien, Wanderer und sportlich Aktive finden hier alle etwas zu tun.

Der Berg Beinn Mhor ist der höchste Punkt auf South Uist und Sie haben von hier eine beeindruckende Aussicht. Der Aufstieg selber ist anstrengend und sollte nur von erfahrenen Wanderern in Angriff genommen werden.

Die endlosen Strände bieten sich für entspanntere Spaziergänge an. Dabei können Sie unterwegs leicht Seehunden beim Sonnenbaden begegnen.

Auf South Uist befindet sich auch der älteste Golfplatz auf den Äußeren Hebriden. Dieser wurde im 19. Jahrhundert von Tom Mooris angelegt und ist bis heute in Gebrauch.

Die Insel hat auch viel für Geschichtsliebhaber zu bieten. 2001 wurden in den Cladh Hallan Rundhäusern die ältesten prähistorischen Mumien in Großbritannien gefunden.

Auch die Ruinen der Burg Ormacleit sind einen Besuch wert. Die Burg brannte nur 7 Jahre nach der Fertigstellung im 18. Jahrhundert nieder.

An der Südküste gibt es einen Steinkreis, der auf ein Alter von etwa 5000 Jahren geschätzt wird.

Es gibt Überfahrten von Castlebay auf der Insel Barra nach Lochboisdale auf South Uist. Auch von Oban auf dem schottischen Festland aus wird South Uist nahezu täglich angefahren.

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Caledonian MacBrayne
    • Preis anzeigen

Routen und Häfen in Süd Uist