COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Salerno - Valletta ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Salerno nach Valletta Alternativen

Salerno - Valletta Reedereien

    • 1 Überfahrt/Woche 26 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Salerno nach Valletta Fähre

Die Salerno Valletta Fährstrecke verbindet Italien mit Malta. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Grimaldi Lines. Die Überfahrt wird bis zu 1 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 26 Stunden 30 Minuten.

Salerno Valletta Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Salerno Reiseführer

Die italienische Stadt von Salerno liegt am Golf von Salerno, nahe der Amalfiküste am tyrrhenischen Meer und ist die Hauptstadt der Region Salerno. Die Stadt ist auch die Heimat der ersten medizinischen Hochschule der Welt, der Schola Medica Salernitana. Die Stadt, die das kulturelle Zentrum der Region ist, ist bei Besuchern für gemütliche Spaziergänge beliebt, auf denen sie all die Sehenswürdigkeiten ansehen können. Ravenna besitzt eine wunderschöne Fußgängerzone, beeindruckene Piazzas und hübsche, kleine Geschäfte.

Die Stadt liegt im Zentrum eines geografischen Dreiecks, dass auch humorvoll das 3P-Touristen-Dreieck genannt wird. Dieses Dreieck besteht aus den Städten Pompeji, Paestum und Positano. Aus diesem Grund gibt es viele Sehenswürdigkeiten, einschließlich der Lungomare Trieste (Trieste Strandpromenade), des Castello di Arechi (Arechi Burg), des Duomo (Kathedrale) und des Museo Didattico della Scuola Medica Salernitana (das Museum der Medizinischen Hochschule von Salerno).


Valletta Reiseführer

Die Stadt Valletta ist Maltas Hauptstadt, ein UNESCO-Weltkulturerbe und ist praktisch ein Freilichtmuseum. Die Stadt ist eine lebendige Verkörperung der barocken Architektur, ein Überbleibsel der Rittern des Johanniterordens von vor fast fünf Jahrhunderten. Im Laufe der Jahre hat Valletta Kaiser begrüßt, Staatsoberhäupter, Künstler und Dichter und ist heute der ständige Sitz der maltesischen Regierung. Die Stadt hat eine Reihe von malerischen Cafés und Weinstuben, und ist eine der wichtigsten touristischen Attraktionen Maltas einschließlich der majestätischen St. Johns Kathedrale, der imposanten Bastionen und eines Schatzes von wertvollen Gemälden. Es bietet auch eine beeindruckende Momentaufnahme des Malta Grand Harbour, der oft als der schönste im Mittelmeer beschrieben wird. Die einzigartige Kulisse der Stadt spielt auch Gastgeber für eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen. Von Theater in englischer Sprache bis zu Konzerten von führenden Opernsänger wird für alle Interessen etwas geboten..