Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren von 2873 Routen und 694 Häfen weltweit

Wir werden von mehr als 2.5 Millionen Kunden vertraut

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Puerto Rico

Puerto Rico liegt in der nordöstlichen Karibik zwischen der Dominikanischen Republik und den Virgin Islands.

Das Land bietet mit Playa Flamenco auf der Insel Culebra einen der schönsten Strände der Karibik. Der feine weiße Sand zieht sich hier kilometerweit entlang der Küste.

Die Korallenriffe um Puerto Rico herum machen die Inseln zu einem hervorragenden Zíel für Taucher und Schnorchler. Rincon im Nordwesten der Hauptinsel dagegen ist ein beliebter Surfplatz, da die Wellen hier über 7m erreichen.

Das Land blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Die Ureinwohner, Taino genannt, lebten hier bis Kolumbus die Inseln im 15. Jahrhundert beanspruchte. In Folge wurden sie von den den Franzosen, Holländern und Briten besetzt und der europäische Einfluss aus diesen Zeiten ist bis heute spürbar.

San Juan, die Hauptstadt und älteste Stadt der Inseln ist ein Besuch wert. Hier steht die spanische Festung El Morro, die aus dem 16. Jahurhundert stammt. Architekturfans werden die Altstadt lieben. Die Häuser im Kolonialstil hier sind ein fantastisches Fotomotiv.

Auch Essensliebhaber kommen in Puerto Rico auf ihre Kosten. Probieren Sie unbedingt das Nationalgericht, eine Paella mit Reis und Schweinefleisch. Auch Spanferkel und zahlreiche Gerichte mit Kochbananen als Zutat sind überall zu finden.

Es gibt einige Fährenverbindungen von Puerto Rico in die benachbarte Dominikanische Republik. Die Fähren fahren in San Juan oder Mayaguez ab.

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Ferries Del Caribe
    • Preis anzeigen

Routen und Häfen in Puerto Rico