Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren von 2659 Routen und 693 Häfen weltweit

Wir werden von mehr als 2.5 Millionen Kunden vertraut

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Nova Scotia

Nova Scotia, Latein für 'Neu Schottland', ist eine der drei kanadischen Meeresprovinzen, direkt an der Ostküste des Landes gelegen. Als die am zweitdichtesten besiedelte Provinz in Kanada beherbergt sie über 900.000 Menschen auf 55.000 Quadratkilometern.

Bestehend aus einer großen Halbinsel, als Festland bekannt und verbunden mit New Brunswick durch einen schmalen Landstreifen, gehört auch die Insel Kap-Breton, die durch einen vor kurzem gebauten Damm mit dem Festland verbunden ist, zu Nova Scotia. Trotz der relativ kleinen Größe und Bevölkerung ist die Provinz sehr vielfältig. Die Bevölkerung hier ist schottischer, französischer und Mi'kmaq Abstammung.

Nova Scotias Landschaft ist äußerst vielfältig und bietet etwas für alle Altersgruppen. Entdecken Sie dramatische Klippen voller Fossilien oder wandern Sie in den grünen Ebenen und Pinienwäldern. Hier hören Sie nichts als rauschende Bäche und Vogelgezwitscher.

Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten ist die Bucht von Fundy. Diese enthält den größten Gezeitenbereich auf der Erde, der die seltene Gezeitenwelle erzeugt. Alle sechs Stunden stürzen über 100 Milliarden Tonnen Meereswasser in die und aus der Bucht und ermöglichen so eine der aufregendsten Rafting –Gelegenheiten am Shubenacadie River. Die schönsten Eigenschaften von Novia Scotia sind jedoch die Strände. Die Sandstrände, die man nicht verpassen sollte, sind Clam Harbor, Lawrencetown, Melmerby und Rissers. Auch Surfen und Kajakfahren sind das ganze Jahr über möglich oder man kann ganze Nachmittage mit der Walbeobachtung verbringen.

Die Hauptstadt Halifax ist eine der ältesten Städte Nordamerikas und zahlt der maritimen Vergangenheit von Nova Scotia Respekt. Der Ort war eine entscheidende Seeverbindung während beider Weltkriege. Neben der ikonischen Hügelzitadelle bietet Halifax eine blühende Kunstszene, lebhafte Kneipen und gepflegte Parks. Die Einwohner von Halifax gelten wie der Rest von Nova Scotia als besonders gastfreundlich.

Durch die Nähe zu den Küsten der Vereinigten Staaten gibt es regelmäßige Fähren nach Nova Scotia von dort. Die Überfahrten eignen sich hervorragend, um Wale, Papageientaucher und Seehunde zu beobachten

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Bay Ferries
    • Preis anzeigen
  • Northumberland Ferries
    • Preis anzeigen

Routen und Häfen in Nova Scotia