Milos
Sitia
Fähren nach Kreta
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Milos - Sitia

Milos Sitia Fähre

Die Milos Sitia Fährstrecke verbindet Kykladische Inseln mit Kreta. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Anek Lines. Die Überfahrt wird bis zu 1 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 15 Stunden 50 Minuten.

Milos Sitia Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Milos nach Sitia Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Kykladische Inseln nach Kreta Seite.
Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Häufigste Fragen

  • Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Milos nach Sitia?

    Die Überfahrtszeit der Fähre von Milos nach Sitia beträgt ungefähr 15h 50m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.
  • Welche Fährgesellschaften bedienen die Strecke von Milos nach Sitia?

    Es gibt 1 Fähranbieter für Milos bis nach Sitia und dies ist
    • Anek Lines
  • Wie kann ich Fährtickets von Milos nach Sitia buchen?

    Buchen Sie Fähren von Milos nach Sitia über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.
  • Kann man als Fußpassagier mit der Fähre von Milos nach Sitia reisen?

    Ja, Sie können als Fußpassagier von Milos nach Sitia reisen mit
    • Anek Lines
  • Kann man sein Auto auf der Fähre von Milos nach Sitia mitnehmen?

    Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Milos nach Sitia reisen mit
    • Anek Lines
  • Sind Haustiere auf der Fähre von Milos nach Sitia erlaubt?

    Haustiere sind derzeit auf den Fähren der folgenden Fährbetreiber erlaubt
    • Anek Lines

Milos Sitia Fähre Bewertungen

  • "Mies. Nicht verständigt von directferries über andere Fahrzeiten "

    Mies. Statt vormittags erst um Mitternacht. Nahm andere Linie zu besserer Zeit

    'Prevelis' travelled on Prevelis

    Weiter Weniger
  • "Angenehme Überfahrt nach Karpathos"

    Angenehme und günstige Überfahrt von Rhodos nach Karpathos. In der Regel genug Platz um sich ein gemütliches Plätzchen an Deck zu suchen. So gehen die ca. 6 Stunden zum Ziel schnell vorüber. :-)

    'Prevelis' travelled on Prevelis

    Weiter Weniger
  • "Eine besonderes Erlebnis"

    Mir wurde die Fährfahrt von Karpathos nach Rhodos sehr empfohlen. Un das kann ich an dieser Stelle auch nur tun. Die 5 1/2 Stunden mit Deckpassage - im August möchte man sowieso das Meer sehen und den WInd sich um den Kopf wehen lassen. Alles an Board - auch zu annehmbaren Preisen Getränke wie Speisen. Alles in allem eine preiswerte Fahrt - unvergesslich, die ich gerne bei Gelegenheit wiederholen werde. Die Buchung online über direct ferries ganz unproblematisch, vielen Dank.

    'Prevelis' travelled on Prevelis

    Weiter Weniger
  • "MINIKREUZFAHRT"

    Obwohl älteres Schiff, war alles ok, sauber, freundliches Personal, gutes Angebot im Restaurant, lediglich fehlte der Retsina... Die "minikreuzfahrt" haben wir in unserer außenkabine und auch an Deck mit den Stopps in verschiedenen Häfen seeeeehr genossen.

    'Prevelis' travelled on Prevelis

    Weiter Weniger

Milos Reiseführer

Die griechische Insel Milos ist Teil der Kykladen-Inselgruppe und liegt nördlich des kretischen Meeres. Die Insel ist vielleicht am bekanntesten für die Statue der Aphrodite (die "Venus von Milo", die jetzt im Louvre in Paris zu sehen ist). Die Insel ist auch bekannt für die Statuen des griechischen Gottes Asklepios, die im Britischen Museum in London stehen und die von Poseidon und einer sehr alten Apollo Statue in Athen. Rund um den kleinen Hafen von Adamas gibt es eine Reihe von kleinen Läden, die Souvenirs, Schmuck, handgemachte Geschenke und lokal produzierte Näharbeiten und Lebensmittel verkaufen.

Die Insel ist mit der Fähre mit dem Hafen von Piräus in Athen und mit all den anderen Inseln der Kykladen, den Dodekanes-Inseln und Kreta verbunden. Sowohl konventionellen Fähren als auch Hochgeschwindigkeitskatamarane fahen auf diesen Strecken. Während der Sommermonate gibt es täglich Linienverkehr von und zur Insel. Der anderen Hafen der Insel liegt in Apollonia, dieser verbindet die Insel mit den Inseln Kimolos und Glaranissia.


Sitia Reiseführer

Sitia befindet sich auf der griechischen Insel Kreta und ist einer von den auf der Insel am wenigsten besuchten Orte. Während der venezianischen Zeit erbaut, wurde die Stadt später zerstört und dann durch die Türken wieder aufgebaut. Leider existiert nur noch wenig aus dieser Zeit. Allerdings gibt es einige Hinweise darauf in der Stadt und der Region, die von Interesse für die Besucher sein könnten. Ein beliebter Grund, die Stadt zu besuchen, ist der lange Sandstrand, wo das Schwimmen angenehm ist und es verschiedene Wassersportmöglichkeiten gibt. In der Umgebung beliebt sind verschiedene Klöster, darunter Toplou, die archäologischen Ausgrabungsstätten, die palmengesäumten Strände und die Berge, durch die man wunderbare Wanderung machen kann.
Kreta ist die größte und bevölkerungsreichste der griechischen Inseln und die fünftgrößte im Mittelmeer. Sie ist auch eine der 13 Verwaltungsregionen Griechenlands. Die größte Stadt Kretas ist Iraklio und obwohl es der Insel gelungen ist, eine eigenen kulturelle Identität zu bewahren, trägt Sie immer noch zur Wirtschaft und dem kulturellen Erbe Griechenlands bei.
Der Hafen von Sitia verbindet Ost-Kreta mit einigen anderen griechischen Inseln sowie mit dem Hafen von Piräus auf dem griechischen Festland. Die Stadt hat auch einen Jachthafen, das kleine Fischerboote und Jachten beherbergt.


An Bord der Fähren

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten