Kastelorizo - Rhodos ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

An Bord der Fähren

Kastelorizo - Rhodos Reedereien

    • 2 Überfahrten/Woche 2 Stunden 55 Minuten
    • Preis anzeigen
    • 1 Überfahrt/Woche 2 Stunden 25 Minuten
    • Preis anzeigen

Kastelorizo Rhodos Fähre Bewertungen

  • "Starker Wind"

    Bei Seegang und Gegenwind befürchtete ich eine unangenehme Fahrt. Das Schiff ist jedoch so groß, dass nur ein feines Vibrieren zu spüren war. Der Passagierbereich ist äußerst gepflegt, so dass ich vorhabe, für eine Reise von Kastelorizo nach Athen diese Fähre zu nutzen.

    'Diagoras' travelled on Diagoras

    Weiter Weniger

Kastelorizo Reiseführer

Im südöstlichen Mittelmeer liegt die griechische Insel Kastelorizo ca. 2 km vor der Südküste der Türkei, 570 km südöstlich von Athen und auf halbem Weg zwischen der Insel Rhodos und Antalya. Die kleine Insel, die etwa 9 km² misst, hat drei Kaps: Agios Stefanos im Norden, Pounenti im Südwesten und Nifti im Osten. Die einzige Stadt der Insel und auch der Hafen liegen in einer weiten Bucht zwischen den Kaps Agios Stefanos und Nifti.

Das Gelände der Insel besteht hauptsächlich aus hohen Bergen, die zu den Klippen am Meer auslaufen. In den fruchtbarsten Gebieten der Insel können Sie Oliven, Trauben und Bohnen wachsen sehen. Die Häuser in der Stadt auf der Insel sind im anatolischen Stil gebaut und sind in der Regel schmal mit Holzbalkonen. Östlich der Hafeneinfahrt gibt es die Überreste eines eingeschossigen, italienischen Verwaltungsgebäudes, das im Jahr 1926 gebaut wurde. In der Nähe davon liegt eine ehemalige osmanische Moschee, die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts errichtet wurde. Das Gebäude wurde restauriert und ist heute ein Museum.

Fähren verbinden die Insel mit Rhodos, Kos, Nisyros, Piraeus, Kalymnos, Symi und Astypalea.


Rhodos Reiseführer

Die griechische Insel Rhodos ist die größte Insel des Dodekanes und ein beliebtes Ziel für Touristen, vor allem, da es rund 300 Sonnentage im Jahr zu bieten hat. Die Insel liegt in der östlichen Ägäis, nördlich der Insel Kreta und im Südosten von Athen. Die Insel verfügt über alle Einrichtungen, die bei so einem beliebten Touristenziel zu erwarten sind, und es bietet eine schöne Küste, viel Kultur und ein reges Nachtleben. der Hauptort der Insel, Rhodos-Stadt, ist sehr reizvoll und Besucher werden enorme mittelalterlichen Befestigungsanlagen und engen Gassen vorfinden. Allerdings sind Strände der Insel vielleicht die größte Attraktion und daher ist sie so beliebt. Viele Strände der Insel sind an der Ostküste gelegen und Lindos nahe bei Megali Paralia gilt als der beste Strand. Rhodos ist mit Piräus durch konventionelle und Hochgeschwindigkeitsboote verbunden. Während der Sommermonate gibt es auch Fähren von Rhodos zum Rest der Insel des Dodekanes, Kreta und den Kykladen.