Lesbos

Wie man Fähren von Lesbos nach Dodekanesische Inseln bucht

Aktuell gibt es nur eine Fährstrecke zwischen Lesbos und Dodekanesische Inseln, diese wird von 1 Fährgesellschaft – Hellenic Seaways - betrieben. Die Mytilene nach Patmos Fährüberfahrt wird wöchentlich angeboten, mit einer Überfahrtsdauer von etwa 12 Stunden 10 Minuten.


Obwohl wir uns größte Mühe geben die Informationen auf dieser Seite aktuell zu halten, können die Überfahrtszeiten sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen daher unsere Online Preisabfrage zu nutzen, dort könnnen Sie jederzeit sich die aktuellen Überfahrten zwischen Lesbos und Dodekanesische Inseln auf der Mytilene nach Patmos Strecke anzeigen lassen.

Lesbos Dodekanesische Inseln Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von Lesbos nach Dodekanesische Inseln

Über Lesbos:

Die üppig bewachsene, grüne Insel Lesbos (oder Lesvos) ist eine der größten griechischen Inseln und befindet sich im nordöstlichen Teil der Ägäis. Lesbos ist eine der sonnigsten griechischen Inseln mit einem milden mediterranen Klima und dennoch noch nicht vom Massentourismus überlaufen. Lesbos ist der perfekte Ort für Leute, die das echte Griechenland erleben möchten.

Über Dodekanesische Inseln:

Die Dodekanes-Inseln liegen im südöstlichen Teil der Ägäis und bestehen aus 12 größeren Inseln wie Rhodos, Kos, Patmos, Kalymnos, Karpathos sowie einer Reihe von kleineren Inseln. Diese sind seit prähistorischen Zeiten besiedelt, obwohl sie erst in der Zeit der Dorer zu einer eigenständigen Einheit wurden und in den darauffolgenden Jahrunderten eine aufstrebende Wirtschaft und kulturelle Vielfalt entwickelten. Die Inseln ziehen mit ihren schönen weißen Häusern, den atemberaubenden Strände mit kristallklarem Wasser, den bezaubernden kleinen Dörfern und dem Nachtleben Tausende von Besuchern jedes Jahr aufs Neue an.