Isle of Tiree

Wie man Fähren von Isle of Tiree nach Coll Insel bucht

Aktuell gibt es nur eine Fährstrecke zwischen Isle of Tiree und Coll Insel, diese wird von 1 Fährgesellschaft – Caledonian MacBrayne - betrieben. Die Tiree nach Coll Fährüberfahrt wird wöchentlich angeboten, mit einer Überfahrtsdauer von etwa 55 Minuten.


Obwohl wir uns größte Mühe geben die Informationen auf dieser Seite aktuell zu halten, können die Überfahrtszeiten sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen daher unsere Online Preisabfrage zu nutzen, dort könnnen Sie jederzeit sich die aktuellen Überfahrten zwischen Isle of Tiree und Coll Insel auf der Tiree nach Coll Strecke anzeigen lassen.

Isle of Tiree Coll Insel Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von Isle of Tiree nach Coll Insel

Über Coll Insel:

Die Insel Coll ist Teil der Inneren Hebriden Inselgruppe in Schottland. Sie ist etwa 13 Meilen lang und 4 Meilen breit.

Die Insel ist bekannt für die Sandstrände und blumenbedeckten Wiesen und gilt als eine der schönsten Inseln Schottlands. Aber auch Surfer, Windsurfer und Segler schätzen Coll wegen der Wellen und dem windigen Wetter.

Der Hauptort von Coll ist Arinagour und etwa die Hälfte der Bevölkerung lebt hier. Die Fähre legt hier an und Besucher können von hier aus ideal die Sehenswürdigkeit Breacachadh Castle besuchen. Coll ist auch dafür bekannt, dass hier Papageientaucher, wilde Ponys, Riesenhaie und Minkwale in der Wildnis beobachtet werden können.

Die Hafenstadt Oban auf dem Festland ist der Abfahrtsort für die Fähren zu den Inneren Hebriden und die Fähre nach Coll legt hier ebenfalls ab. Es gibt auch eine Fähre von Tiree nach Coll und die Überfahrt dauert weniger als eine Stunde.