Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren von 2652 Routen und 690 Häfen weltweit

Wir werden von mehr als 2.5 Millionen Kunden vertraut

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Baja California Sur

Baja California Sur oder auch `Southern Lower California´ genannt, ist ein kleiner Staat in Nordwesten von Mexico, welcher eine Reihe an unglaublichen Wildleben und Ausblicken beheimatet.

Obwohl es der zweitkleinste Staat ist, ist er auch gleichzeitig der Längste, mit über 2000km atemberaubender Küstenlinie. Die bergige Landschaft bewegt sich entlang den Küstenebenen wo manches Gebiet Jahrzehnte lang keinen Regen sieht.

Mit dem Pazifischen Ozean im Westen und dem Golf von Kalifornien im Osten sind frische Meeresgerichte sehr prominent. Ein lokaler Liebling sind panierte und gebratene Muscheln zusammen mit frischen Tortillas. Man findet auch Teufelsrochen auf dem Menü, eine lokale Spezialität.

Auf jeden Fall probiert werden sollten die lokalen Früchte, die populärsten davon wären die grüne Papaya, Datteln, Guaven und Pitahayas.

Die größte Stadt und damit auch Hauptstadt ist Laz Paz, eine etwas sonderbare, aber weltoffene an der Küste gelegene Stadt mit vielen Geschäften, Restaurants und Bars. Das nahegelegene Espiruto Santo sollte auf jeden Fall in einem Tagestrip besucht werden, denn es ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Seine Ansammlung aus 244 winzigen Inseln und wunderschönen Riffen in ruhigen Gewässern macht es ideal für Kajak Touren.

Das wahrscheinlich prächtigste Merkmal, Land´s End, befindet sich in Cabo san Lucas an der südöstlich gelegenen Spitze des Staates. Nur eine kurze Bootsfahrt entfernt bietet sich hier eine malerische Landschaft, welche natürliche Gewölbe und zerklüfte Felsen, begleitet von Seelöwen und Pelikanen, verbindet.

Cabo san Lucas ist außerdem das Zuhause einer Anzahl von großartigen Stränden. Der Strand Medano ist ideal zum Sonnenbaden und Jet Ski fahren, währen der Strand Solmar wunderschöne, aber auch gefährliche Wellen hat.

La Paz bietet den einzigen Hafen. Es gibt Überfahrten zum Golf von Kalifornien nach Topolobampo und Mazatlán mit 3 beziehungsweise 7 wöchentlichen Überfahrten. Letztere der beiden Zielhäfen ist weiter südlich mit einer durchschnittlichen Beförderungszeit von 18 Stunden, wobei Topolobampo jedoch nur sieben Stunden entfernt ist.

Baja Ferries bietet 2 Schiffe für diese Reise. Die California Star hat eine Kapazität von 100 Autos und 900 Passagieren, während die La Paz Star 200 befördern kann. Beide Fähren sind gemütlich und haben klimatisierte Restaurants, Bars und Kaffees.

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Baja Ferries
    • Preis anzeigen

Routen und Häfen in Baja California Sur