Amakusa Takarajima Line

Amakusa Takarajima Line bietet Überfahrten zwischen der Kumamoto Präfektur und die Amakusa Inseln im südlichen Japan an. Die Häfen Misumi, Hondo und Matsushima werden angefahren.

Die drei Fähren Vista Bonita, Marisol und Serena sind von einer visionäre Industriell Designer erschafft, und Amakusa Takarajima kann deswegen einer einzigartige Überfahrt auf hochwertigen Schiffen bieten.

Jede Fähre ist mit Klimaanlagen ausgestattet und bietet Sitzplätze, Toiletten und Aussichtsdecks, die eine beeindruckende Aussicht auf Mount Unzen und die eindrucksvollen Amakusa Gyoko Brücken erlauben.

Vergessen Sie bei der Überfahrt nicht Ihre Fotoapparat, da Sie bekannte Beobachtungspunkte für Delfine passieren!

Mit directferries.de finden Sie Amakusa Takarajima Line Fahrpläne und Preise, und können Ihre Tickets mit Amakusa Takarajima Line buchen. Wir werden auch Amakusa Takarajima Line mit anderen Fährgesellschaften vergleichen.

Weiter Weniger

Amakusa Takarajima Line Routen und Häfen

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

An Bord bei Amakusa Takarajima Line

Alle Amakusa Takarajima Line Routen