Tinos nach Ios Fähre

Die Tinos Ios Fährstrecke verbindet Kykladische Inseln mit Kykladische Inseln und wird im Moment durch 3 Reedereien betrieben. Sea Jets betreibt den Service bis zu 12 mal Woche, Hellenic Seaways 7 mal Woche & der Golden Star Ferries Service wird bis zu 14 mal Woche angeboten.

Es gibt insgesamt 33 Überfahrten Woche auf der Tinos Ios Strecke zwischen Kykladische Inseln und Kykladische Inseln und mit 3 Reedereien empfehlen wir die Üerfahrten zu vergleichen um die für Sie beste Überfahrt zu finden.

Tinos - Ios Reedereien

  • Sea Jets
    • 12 Überfahrten/Woche 2 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Hellenic Seaways
    • 7 Überfahrten/Woche 2 Stunden 5 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Golden Star Ferries
    • 14 Überfahrten/Woche 3 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Tinos Reiseführer

Als Teil der Kykladen-Inselgruppe liegt die griechische Insel Tinos in der Ägäis in der Nähe der Inseln Andros, Delos und Mykonos. In der Antike ursprünglich unter dem Namen Opiussa und Hydroessa bekannt, ist die Insel die Heimat der Kirche der Jungfrau Maria oder Evangelistria Kirche bei Hora, die eine der größten Kirchen in ganz Griechenland ist. Die Kirche wurde zwischen 1823 und 1831 an der Stelle gebaut, wo, nach einer Vision der Nonne Pelagia, ein Bildnis der Jungfrau Maria gefunden wurde. In traditionellem Architekturstil gebaut hat die geräumige Kirche viele Bögen, besteht aus zwei Stockwerken und besitzt viele kleinere Gebäude im Innenhof. Eine weitere beliebte Attraktion auf der Insel ist das Kloster der Maria von den Engeln in Kechrovouni. Das Kloster wurde gebaut, nachdem drei Schwester die gleiche Vision von der Jungfrau Maria hatten, die ihnen befahl ein Kloster an einer bestimmten Stelle in Kechrovouni zu bauen, an der Lichterscheinungen gesehen wurden.

Tinos ist mit dem Boot zu den Häfen von Piräus und Rafina und auch zu den Inseln Andros, Syros und Mykonos und fast allen Inseln der Kykladen verbunden.

Ios Reiseführer

Die griechische Insel Ios ist Teil der Kykladen Inselgruppe im Ägäischen Meer und liegt zwischen Santorin und Naxos. Die Insel ist bekannt für ihr einzigartiges Nachtleben, die schönen Stränden und historischen Sehenswürdigkeiten. Ios ist ein beliebter Ort für Touristen aus der ganzen Welt. Seit vielen Jahren ist Ios eine der populärsten Inseln der Kykladen und hat alle Elemente eines traditionellen griechischen Dorfes zusammen mit aufregendem Nachtleben und atemberaubenden Stränden. Chora ist ein traditionelles griechisches Dorf, schläfrig während des Tages mit gewundenen Straßen, blauen und weißen Gebäude und bunten Blumen. In der Nacht aber verwandeln sich die engen Straßen und machen das Dorf zu einem Ort für einen tollen Abend. Rund um die Insel können Besucher viele schöne Strände mit weißem Sand und traumhaften kristallklarem Wasser finden. Der beliebteste Strand auf Ios ist Mylopotas, wo sich der Strand über einen Kilometer erstreckt und mit Bars, Restaurants und Wassersportmöglichkeiten gesäumt ist. Für einen ruhigeren und abgelegeneren Strand sollten Sie Valmas Strand oder Kolitsani aufsuchen