Puttgarden Fähren

Puttgarden Fährhafen in Deutschland verbindet Sie mit Rödby in Dänemark mit einer Auswahl von 48 Fährüberfahrten täglich. Die Überfahrtsdauer von Puttgarden nach Rödby beträgt 45 Minuten und wird von Scandlines betrieben.

Puttgarden Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Puttgarden Fährverbindungen

  • Scandlines
    • 48 Überfahrten/Tag 45 Minuten
    • Preis anzeigen

Puttgarden Reiseführer

Puttgarden Hafen liegt an der Nordküste der deutschen Ostseeinsel Fehmarn. Obwohl recht klein, ist Puttgarden der Hafen Deutschlands, der die meisten Überfahrten pro Tag anbietet; über 6 Millionen Passagiere reisen jährlich mit der Fähre von und nach Puttgarden. Durch die kurze Fährfahrt verbindet Puttgarden Deutschland mit Dänemark und ist somit einer der besten Abfahrtshäfen um nach Skandinavien zu gelangen.

Fährverbindungen von Puttgarden

Der Hafen von Puttgarden bedient aktuell nur die Fährlinie nach Rödby (dänisch Rødby) auf der Insel Lolland. Von Rödby oder Rødbyhavn aus (wie der Hafenort selbst heißt) können Sie über ein Straßen- und Brückennetz mit dem Auto nach Kopenhagen und über die Öresundbrücke sogar nach Schweden gelangen. Puttgarden ist damit ideal als Startort Ihrer Reise.

Sie können Ihr Auto, Wohnmobil oder Motorrad problemlos mit auf die Fähre von Puttgarden nehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Fußgänger und Passagiere mit Fahrrädern nur direkt vor Ort buchen können.

Bitte besuchen Sie unsere Routenseite für nähere Informationen zu Fahrplänen, Fahrzeiten und Preisen für Puttgarden Fähren.

Was kostet die Fähre von Puttgarden?

Preise für Fähren Puttgarden nach Rödby variieren je nach Datum, Abfahrtszeit und Verfügbarkeit. Generell sind Fähren in den Sommermonaten etwas teurer und fallen im Frühjahr und Herbst günstiger aus. Nutzen Sie unseren Preisfinder um ein Angebot für Ihr gewünschtes Reisedatum zu erhalten.

Was finde ich am Hafen Puttgarden?

Puttgarden ist ein kleiner Hafen und bietet Ihnen die Standardeinrichtungen eines Fährhafens wie Toiletten, einem Aufenthaltsraum und ein Café.

Besonders ist der BorderShop Puttgarden, eines der größten Grenzhandelsgeschäfte der Welt. Hier können Sie steuerfrei einkaufen und Alkohol, Süßigkeiten und Souvenirs erstehen. Das schwimmende Geschäft ist der einzige Grenzhandel weltweit, der auf dem Wasser schwimmt.

Eine Reihe an Parkplätzen ist am Hafen vorhanden. Bitte informieren Sie sich im Vorhinein, falls Sie planen Ihr Fahrzeug für längere Zeit zu parken.

Wie komme ich zum Hafen in Puttgarden?

Aus dem Süden kommend können Sie Puttgarden über die A1 erreichen. Folgen Sie ab Heiligenhafen der E47, die Sie über die Fehmarnsundbrücke auf die Insel Fehmarn und weiter direkt zum Fährhafen Puttgarden führt.

Falls Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, gibt es eine Zugstation Puttgarden, direkt am Hafen Terminal.

Die Hafenadresse lautet: Fährhafenstrasse 23769 Puttgarden.

Wie finde ich Puttgarden Fährhafen

  • Puttgarden Hafenadresse

    Fährhafenstrasse 23769 Puttgarden

  • Puttgarden Unterkunft

    Sollten Sie eine Unterkunft in der Nähe von Puttgarden Fährhafen suchen oder eine Unterkunft für die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes, so besuchen Sie bitte unsere Puttgarden Unterkunft Seite, mit den besten Preisen und mit der größten Auswahl an Unterkünften verfügbar online.