Montenegro Lines

Montenegro Lines bietet ganzjährige Fährverbindungen zwischen Montenegro und Italien an. Die Fähren fahren 3 mal pro Woche vom italienischen Bari nach Bar in Südmontenegro.

Die Flotte besteht aus Sveti Stefan I und Sveti Stefan II, und hat eine Auswahl an Unterbringungen, die alle modern und luxuriös ausgestattet sind, und Einzel- oder Doppelbetten haben, durch welche die 9 Stündige Übernachtreise so angenehm wie möglich werdet. Passagiere können auch das Restaurant genießen, der ein Menü vom klassische italienische Gerichte anbietet, und am Bar können Sie Getränke kaufen während Sie über das Adria blicken.

Als Sie an Bar näherkommen, können Sie sehen wie die prächtigen grünen Berge am Horizont auftauchen, wie auch die Blue Flag Strände, bezaubernde Ruinen am Abhang, und die alten Küstenstädte. Auf die Rückkehr zeigt Bari ihre prachtvolle Burg, idyllische Old Town, und große Boulevards, durch welche sie der Name „das Bologna des Süden“ bekommt hat.

Weiter Weniger