Hankyu Ferry

Hankyu Ferry ist eine japanische Reederei, die Fährüberfahrten zwischen Shin Moji, Kitakyushu und den Häfen von Kobe und Izumiotsu in der Präfektur von Osaka anbietet. Diese etablierte Reederei wurde 1966 gegründet und hat vier Fähren in ihrer Flotte, Inzumi, Hibiki, Yamato und Tsukushi. Alle vier Schiffe können sowohl Passagiere als auch Fahrzeuge transportieren und ihre Kapazitäten reichen von 643 zu 667 Reisende auf jeder Überfahrt zwischen den Häfen.

Überfahrten zwischen Shin Moji und Izumiotsu werden regelmäßig angeboten, mit täglichen Fahrten zwischen den beiden Zielen in beide Richtungen. Von Osaka und Kobe legt das Schiff ab und passiert das Seto Binnenmeer, manchmal abgekürzt nach Setouchi, gesäumt von atemberaubender Szenerie auf der 12 ein halb stündigen Überfahrt.

Nutzen Sie directferries.de um Hankyu Ferry Fahrtermine und Preise zu prüfen und buchen Sie Hankyu Ferry Tickets. Suchen Sie den besten Tarif für Ihrer Reise? Keine Sorge! Wir vergleichen auch Hankyu Ferry mit alternativen Anbietern!

Weiter Weniger

Hankyu Ferry Routen und Häfen

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Alle Hankyu Ferry Routen