Günstige Fähren nach Griechenland mit directferries.de

Fährenangebote nach Griechenland auf unserer Günstige Fähren nach Griechenland Seite. directferries.de ermöglicht Ihnen unmittelbaren Zugang zu günstigsten Fährenangeboten nach Griechenland mit den größten Reedereien. Wenn Sie zukünftige günstige Fährenangebote nach Griechenland oder exklusive Griechenland Fährenangebote nicht verpassen möchten, dann melden Sie sich bei DirectFerries-E-Mail an oder folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook!

Um alle Fährverbindungen nach Griechenland zu sehen, besuchen Sie bitte unsere Fähren nach Griechenland Seite.

Sparen Sie bis zu 30% auf Fähren Italien – Griechenland

Eingetragen:04 Februar 2019 15:51 Reederei: European Seaways

Buchen Sie Ihre Überfahrt mit European Seaways zwischen Italien und Griechenland im Voraus und sparen Sie bis zu 30% auf Passagierpreise und bis zu 20% für Ihr Fahrzeug.

Italien – Griechenland: bis zu 30% Rabatt

Eingetragen:01 Februar 2019 11:52 Reederei: Ventouris Ferries

Ventouris Ferries bietet regelmäßige Überfahrten ab Bari in Süditalien zum griechischen Festland und den Inseln Korfu, Zakynthos und Sami an.

Mittelmeer: bis zu 30% Rabatt mit Grimaldi Lines

Eingetragen:10 Januar 2019 15:36 Reederei: Grimaldi Lines

Bereisen Sie das Mittelmeer mit Grimaldi Lines und sparen Sie bis zu 30% wenn Sie über Direct Ferries buchen.

Über Griechenland

Griechenland ist ein Land im Süden Europas und liegt am südlichen Ende der Balkanhalbinsel. Es wird von Bulgarien, der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien sowie Albanien im Norden und durch die Türkei im Osten begrenzt. Die Ägäis liegt östlich des griechischen Festlandes während das Ionische Meer die westliche Grenze bildet. In beiden Teilen des östlichen Mittelmeerraums liegen eine große Anzahl Inseln. Griechenland gilt als die Wiege der westlichen Zivilisation und der Demokratie, des Sports (vor allem als Geburtsort der Olympischen Spiele) und der Künste, wie beispielsweise dem Theater. Das Land blickt auf eine sehr lange und bemerkenswerte Geschichte zurück, in der die Kultur besonders Europa, Nordafrika und den Nahen Osten beeinflusst hat. Heute ist Griechenland eine entwickelte Nation, seit 1981 Mitglied der Europäischen Union und seit 2001 Mitglied der Eurozone. Seit jeher zählt das griechische Festland als auch die Inseln zu den beliebtesten Urlaubsziele weltweit. Jedes Jahr, vor allem in den Sommermonaten, werden die kosmopolitischen Inseln von Millionen von internationalen Touristen besucht.