Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren von 2860 Routen und 686 Häfen weltweit

Wir werden von mehr als 2.5 Millionen Kunden vertraut

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Great Barrier Island

Great Barrier ist die größte Insel im Hauraki Golf von Neuseeland, ungefähr einhundert Kilometer im Osten von Auckland, die Hauptstadt der Nation, im Norden der Insel.

Wie ist die Insel?

Einige der ungezähmtesten und wunderschönsten Wildnis Neuseelands beherbergend, ist Great Barrier die sechst größte Insel des Landes. Die östliche Küstenlinie hat seit jeher Auckland vor dem rauhen Pazifischen Ozean geschützt, mit seinen hohen Kliffen und erstklassigen Surfbedingungen, während man auf der anderen Seite idyllische Riffe und behütete Strände finden kann.

Mehr als zweidrittel der zweihundertundfünfundachtzig Quadratkilometer Insel gehört der Abteilung für Naturschutz, heiße Quellen, Wasserfälle, ein Heiligtum mitten im Wald und natürliche Schwimmlöcher inbegriffen, deswegen ist es am besten, diese Anblicke zu Fuß zu genießen. Einer der besten Wanderwege führt Besucher den Mount Hobson hinauf, welcher sechshundertundsiebenundzwanzig Meter reicht, und seine Besteiger mit einem Panorama Ausblick und der Chance belohnt, eingie der seltenen, einheimsichen Vogelarten wie den Schwarzsturmvogel und den Kaka Papageien, zu erblicken. Ein Familienfreundlicherer Weg kann an der Außenseite des Kaitoke Sumpf gefunden werden und führt an uralten Kieferwäldern vorbei, hin zu schwefelhaltigen heißen Quellen. Auch wenn man einfach nur etwas die Gegend erkunden möchte, sollte man trozdem den sagenhaften Aotea Naturschutzpark besuchen, welcher zwölftausend Hektar misst und das Zuhause des reichsten und vielfältigesten Pflanzenlebens in der Auckland Gegend ist, inklusive zahlloser seltener Frösche.

Wann man gehen sollte

Tryphena, die Hauptsiedlung, erstreckt sich über mehrere Kilometer entlang der südwestlichen Küste, und ist ein idealer Ausgangspunkt für Exkursionen wie das Beoabchten von Delfinen, Angeltrips, Kayak Fahren und Tauchen. Port Fitzroy, mit seiner bescheidenen Bevölkerung von dreisig, ist ein Must-Visit im Janaur, während des jährlichen Muschel Festes, bei welchem die auserlesen Muscheln, welche man vor Ort züchtet, gefeiert werden. Für begiesterte Sportler ist der 'Kai zu Kai' Marathon im Oktober eine ideale Gelgenheit um Great Barriers Wildleben und natürliche Landschaften kennen zu lernen. Der Marathon wird auch 'Neuseelands freundlichster Marathon' genannt.

Fährservice nach Great Barrier

Als eine der beliebtesten Wochenendurlaubszielen in der Auckland Region ist die Überfahrt nach Great Barrier von der Hauptstadt aus einfach und schnell. Sealink NZ bietet ganzjährlich fahrende Trips ein duzend Mal die Woche an, welche ungefähr viereinhalb Stunden pro Weg brauchen.

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Sealink NZ
    • Preis anzeigen

Routen und Häfen in Great Barrier Island