Formia nach Ventotene Fähre

Die Formia Ventotene Fährstrecke verbindet Italien mit Pontinische Inseln und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Laziomar Service wird bis zu 7 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 2 Stunden angeboten. während der Laziomar Service wird bis zu 6 mal wöchentlich mit einer Dauer von 2 Stunden angeboten.

Somit gibt es insgesamt 13 Überfahrten Woche auf der Formia Ventotene Strecke zwischen Italien und Pontinische Inseln. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Formia - Ventotene Reedereien

  • Laziomar
    • 7 Überfahrten/Woche 2 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Laziomar
    • 6 Überfahrten/Woche 2 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Formia Ventotene Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Formia Ventotene Strecke ist ein Auto und 1 passagier.

Ventotene Reiseführer

Ventotene ist eine kleine Insel der Pontinischen Inseln an der Westküste Italiens.
Mit einer Länge von nur 3 km und einer Breite von nur 800 Metern fegt der vorherrschende Wind direkt über die Insel, und daher stammt auch der Name (Vento heißt auf italienisch Wind).