Lobos Insel

Wie man Fähren von Lobos Insel nach Fuerteventura bucht

Aktuell gibt es nur eine Fährstrecke zwischen Lobos Insel und Fuerteventura, diese wird von 1 Fährgesellschaft – Naviera Nortour - betrieben. Die Lobos nach Corralejo Fährüberfahrt wird täglich angeboten, mit einer Überfahrtsdauer von etwa 15 Minuten.


Obwohl wir uns größte Mühe geben die Informationen auf dieser Seite aktuell zu halten, können die Überfahrtszeiten sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen daher unsere Online Preisabfrage zu nutzen, dort könnnen Sie jederzeit sich die aktuellen Überfahrten zwischen Lobos Insel und Fuerteventura auf der Lobos nach Corralejo Strecke anzeigen lassen.

Lobos Insel Fuerteventura Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von Lobos Insel nach Fuerteventura

Über Lobos Insel:

Die kleine Insel Lobos liegt etwa 2km nördlich vom kanarischen Fuerteventura im Atlantischen Ozean.

Besucher schätzen die absolute Ruhe hier. Lobos eignet sich hervorragend für Wanderungen und bietet ein Netzwerk an Wanderpfaden. Sie haben eine ausgezeichnete Aussicht nach einem Aufstieg auf den höchsten Gipfel.

Halten Sie bei Wanderungen Ausschau nach seltenen Vogelarten wie Sepiasturmtauchern, Sturmschwalben und Kaspischen Möwen. Die Küste bietet zudem auch viele, natürliche Seebecken in denen Sie schwimmen können.

Vom Inselhafen an der Südküste aus gibt es diverse Abfahrten täglich nach Corralejo auf Fuerteventura.

Über Fuerteventura:

Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel der Kanaren und etwa 1600km² groß. Sie gehört auch zu den beliebtesten Reisezielen der Region.

Die Küste Afrikas ist nur etwa 100km entfernt und so ergeben sich viele Ähnlichkeiten in der Landschaft und dem Klima der Insel. Die Insel wartet mit über 3000 Sonnenstunden pro Jahr auf.

Fuertventuras größter Anziehungspunkt sind allerdings die Surfspots und Strände, die von Familien bis Sportfanatiker alle anziehen. Die Insel blickt auf eine Geschichte von mehr als 20 Millionen Jahren zurück und es lassen sich daher zahlreiche Artefakte aus der Vergangenheit im Betancuria Museum of Archaeology and Ethnography besichtigen.

Als eines der Hauptbesuchsziele der Kanaren ist Fuerteventura gut mit der Fähre angebunden. Es gibt Verbindungen zu fast allen anderen Kanareninseln Fährverbindungen mit unterschhiedlichen Fahrzeiten. Die Überfahrt nach Lanzarote benötigt etwa 30 Minuten, während die Fahrt nach Teneriffa eine ganze Nacht braucht.