Japan

Wie man Fähren von Japan nach Hokkaido bucht

Es gibt 4 fährstrecken die zwischen Japan und Hokkaido 38 Überfahrten wöchentlich angeboten werden. MOL Ferry betreibt 1 Strecke, Oarai nach Tomakomai fährt 19 mal wöchentlich. Shin Nihonkai Ferry betreibt 3 Strecken, Akita nach Tomakomai Higashi fährt 6 mal wöchentlich, Niigata nach Tomakomai Higashi ungefähr 6 mal wöchentlich & Tsuruga nach Tomakomai Higashi ungefähr 7 mal wöchentlich.

Da die Frequenz und die Überfahrtsdauer der Überfahrten varriieren kann, empfehlen wir eine online Preisabfrage von Japan nach Hokkaido Überfahrten durchzuführen. So bekommen Sie immer die aktuellsten Informationen angezeigt.

Japan Hokkaido Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Über Japan:

Die asiatische Nation Japan ist in 47 Präfekturen und 8 Regionen unterteilt.

Es gehören über 6000 Inseln zum Land, dessen Landschaft von kirschbaumbedeckten Hügeln über Vulkane bis hin zu hochmodernen Städten alles zu bieten hat.

Die Hauptstadt Tokyo gilt as Zentrum der japanischen Gastronomie und ausgezeichnetes Sushi ist hier überall leicht zu finden. Dank des effizienten Transportsystem wird Besuchern die Erkundung des Landes und besonders Tokyos leichtgemacht.

Das Fährennetzwerk in Japan ist gut ausgebaut und die zahlreichen Inseln können so leicht erreicht werden. Es gibt auch Verbindungen nach Südkorea, China und Russland.