Newcastle nach Amsterdam Fähre

Die Newcastle Amsterdam Fährstrecke verbindet England mit Holland. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, DFDS Seaways. Die Überfahrt wird bis zu 7 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 15 Stunden 30 Minuten.

Newcastle Amsterdam Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Newcastle nach Amsterdam Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von England nach Holland Seite.

Newcastle - Amsterdam Reedereien

  • DFDS Seaways
    • 7 Überfahrten/Woche 15 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Newcastle Amsterdam Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Newcastle Amsterdam Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Newcastle Amsterdam Fähre Bewertungen

  • "Tolle kleine Kreuzfahrt"

    Wg. Pünklichkeit, hatten eine Havarie vor der Abfahrt kamen 3 Stunden später an. Infos waren super, uns hat es nicht gestört, wir hatten auch Zeit

    'Rainer' reiste auf der Strecke Newcastle Amsterdam (Ijmuiden) mit DFDS Seaways auf der King Seaways

    Weiter Weniger
  • "Alles perfekt"

    Alles super. Gute Fähre alles sauber und ordentlich Guter service.

    'Margot' reiste auf der Strecke Newcastle Amsterdam (Ijmuiden) mit DFDS Seaways auf der King Seaways

    Weiter Weniger
  • "Schönes Schiff, tolles Kinderangebot"

    Wir schätzten an der Überfahrt v.a. das toll ausgestattete Kinderland, das die Überfahrt zu einem tollen Erlebnis für die Kinder machte und Dauer sehr kurzweilig machte. Es gibt ein Bällebad, eine abgeschlossene Babyecke mit Würfeln etc., Malsachen, Lego und eine Betreuung, die z. B. Luftballons knotet. Nebenbei laufen Disney-Filme in einer Kinoecke. Was wir nicht so gut fanden, war das Essens- und Getränkeangebot. Man hat die Wahl zwischen extrem teuren Gourmet-Menüs oder eben Fish&Chips, die auch nicht gerade günstig waren. Die Überfahrt war sehr ruhig und angenehm, das Schiff und die Kabinen sind sauber und das Personal freundlich. Für die Verspätung von fast 3 Stunden konnte DFDS nichts, es gab einen Notfall, bei dem in der Nacht ein Rettungshubschrauber einen Passagier holen musste. Generell können wir die Überfahrt wärmstens weiterempfehlen.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Newcastle Amsterdam (Ijmuiden) mit DFDS Seaways auf der Princess Seaways

    Weiter Weniger
  • "Kreuzfahrtcharakter"

    Gutes Schiff, tolle Ausstattung, freundliches Personal, und ein Angebot, daß kaum Wünsche offen läßt. Und alles auf einer doch kurzen Route....großartig! Da ist die verspätete Abfahrt zu verschmerzen.....es wurden auch verspätete Fahrzeuge noch auf das Schiff gelassen.....das Geld für ein solches Angebot will auch verdient werden.

    'Axel' reiste auf der Strecke Newcastle Amsterdam (Ijmuiden) mit DFDS Seaways auf der King Seaways

    Weiter Weniger

Newcastle Reiseführer

Die englische Stadt Newcastle, oder Newcastle upon Tyne, liegt im Nordosten von England am nördlichen Ufer des Flusses Tyne, ca. 14 km von der Nordsee entfernt. Die Stadt ist bekannt für ihre historischen Verbindungen mit dem Kohlebergbau und war ein wichtiges Zentrum für den Handel mit Wolle. Der aus dem 16. Jahrhundert stammende Hafen und die Werften von Newcastle waren einst eines der größten Zentren des Schiffbaus und der Schiffsreparatur der Welt. Die Stadt hat eine Reihe von Kultmarken, einschließlich des Newcastle United Football Club, einer Erstliga-Fußballmannschaft, Newcastle Brown Ale und der Tyne Bridge. Das Stadtbahnnetz von Newcastle, als Metro bekannt, arbeitet auf beiden Seiten des Flusses Tyne und verbindet Newcastle mit vielen Orten, einschließlich Gateshead und den Stränden von Whitley Bay und Tynemouth. Besucher der Stadt sollten wissen, dass die Strände in der Nähe von Newcastle recht schön sind, aber die Strände weiter nördlich an der Northumberland Küste sind ihnen weit überlegen.

Der Hafen von Newcastle ist eigentlich rund 16 km östlich der Innenstadt am Nordufer des Flusses Tynes gelegen. Die Passagierterminals wurden kürzlich renoviert und bieten alle üblichen Einrichtungen wie überdachte Gänge, eine Reihe von Check-in Schaltern und automatisierte Gepäckabfertigung. Fährschiffen fahren täglich nach Amsterdam in den Niederlanden ab. Es gibt auch zwei Abfahrten pro Woche nach Göteborg in Schweden und Kristiansand in Norwegen.

Amsterdam Reiseführer

Niederlanden Hauptstadt, Amsterdam, befindet sich im nordwestlichen Teil des Landes, auf die frühere Provinz Holland als bedeutendste Provinz der Republik der Vereinigten Niederlande. Ein Großteil der Attraktionen sind die Museen Amsterdams, die jedes Jahr Millionen von Besuchern anziehen. Zu den meistbesuchtesten Attraktionen zählen hauptsächlich Museen, wie Rijksmuseum,Van Gogh Museum, Stedelijk Museum, Hermitage Amsterdam, Anne Frank House und Amsterdam Museum. Zu den Höhepunkten Amsterdams zählt der Vondelpark, die historischen Kanäle, der Artis Zoo oder das einzigartige Rot-Licht-Viertel.
Amsterdam hat mehr als 100 km lange Kanäle. Die 3 Kanäle sind Prinsengracht, Herengracht und Keizersgracht. alle 3 sind einfach mit dem Boot zu erreichen. Die Stadt ist oft als 'Venedig vom Norden' bezeichnet, da es in 90 Inseln aufteilt und mehr als 1200 Brücken verbindet.

Die Stadt Amsterdam ist für die vibrierende und vielfältuge Nachtsleben berühmt. Es gibt verschiedene Arten von Coffee-Shops in der ganzen Stadt verteilt. Die ältesten Bruin Cafes, die nichts mit unseren Cafes gemeinsam haben, gehen bis auf das 17. Jahrhundert zurück. Dunkles Holz, knarzende Dielen, Tische und Stühle nicht gerade vom Designer entworfen. Die Decken sind gezeichnet von der Patina des Tabakrauchs. Die Bruin Cafés in Amsterdam bieten eine charmant-nostalgische Kulisse in der Stadt, die nicht zu altern scheint. Der Leidseplein bietet während der Sommermonate tolle Unterhaltungsmöglichkeiten. Während Sie in der Sonne sitzen und ein Getränk genießen, werden Sie von Musikern, Jongleuren und Pantomimen unterhalten.
In Amsterdam erfreut sich das Fahrrad großer Beliebtheit. Radfahrer können sich in Amsterdam auf Radwegen mit einer Gesamtlänge von 400 Kilometern bewegen. Die meisten Fahrradverleihe bieten auch (begleitete) Radtouren an. Dabei erfährt man von einem professionellen Führer Wissenswertes über die Stadt und wird an die schönsten Orte geführt. Im 2013 gab es 1,2 Millionen Fahrräder in Amsterdam, mehr als die Anzahl der Bürger der Stadt.