Australien

Wie man Fähren von Australien nach Pfingstsonntagsinseln bucht

Es gibt 3 fährstrecken die zwischen Australien und Pfingstsonntagsinseln 22 Überfahrten täglich angeboten werden. Cruise Whitsundays betreibt 3 Strecken, Airlie Beach (Airlie Hafen) nach Hamilton Island Marina fährt 10 mal täglich, Airlie Beach (Airlie Hafen) nach Daydream Island ungefähr 9 mal täglich & Shute Harbour nach Hamilton Island Marina ungefähr 3 mal täglich.

Da die Frequenz und die Überfahrtsdauer der Überfahrten varriieren kann, empfehlen wir eine online Preisabfrage von Australien nach Pfingstsonntagsinseln Überfahrten durchzuführen. So bekommen Sie immer die aktuellsten Informationen angezeigt.

Australien Pfingstsonntagsinseln Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Über Australien:

Australien ist das sechst-größte Land der Welt und liegt zwischen dem pazifischen und indischen Ozean.
Australien ist umgeben von mehreren Inseln, unter anderem Tasmanien im Süden und Whitsundays, eine hübsche und weltweit brühmte Inseln nordöstlich von Australien.

Die meisten Ansiedlungen befinden sich an der Küste, wo man hervorragende Meeresfrüchte und moderne Kunstszenen findet. Im riesigen Outback, weit weg von den Touristenorten, erwatet einen dann Ruhe und Frieden. Hier befindet sich auch der atemberaubende Ayers Rock, welches von den einheimischen Aboriginies Uluru gennant wird.

Australien ist ein isolierter Inselstaat, der umgeben ist von mehreren kleineren Inseln und Archipel. Daher bietet Australien eine große Auswahl an örtlichen Fährewegen. Je nach dem, wo genau man sich befindet, ist man nur eine kurze Fahrt weg von dem Great Barrier Reef, Kangaroo Island, Tasmanien und vielen anderen schönen Orten.

Über Pfingstsonntagsinseln:

Die Whitsunday Inselgruppe besteht aus 74 Inseln, die alle smaragdgrüne Wälder und strahlendweiße Strände bieten. Die Inseln liegen in der sogenannten Coral Sea zwischen der Küste von Queensland und dem Great Barrier Reef.

Die Gewässer um die Inseln herum sind dank des Great Barrier Korallenriffs extrem ruhig und eignen sich hervorragend zum Segeln und Schnorcheln. Mit Daydream, Hamilton, Haymann und Long sind nur vier Inseln der Whitsunday Inseln bewohnt. Hier finden Sie luxuriöse Resorts und familienfreundliche Hotels. Der Whitehaven Strand auf Whitsunday Island ist weltberühmt für den pudrigen Sand und gehört zu den schönsten Stränden der Welt.

Die Hauptanlegstelle für Fähren zu den Whitsunday Islands ist Airlie Beach in Queensland. Von hier aus gibt es mehrere Abfahrten pro Tag. Auch von Shute Harbour aus werden die Inseln angefahren.