Tunis nach Salerno Fähre

Die Tunis Salerno Fährstrecke verbindet Tunesien mit Italien. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Grimaldi Lines. Die Überfahrt wird bis zu 2 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 24 Stunden 30 Minuten.

Tunis Salerno Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Tunis nach Salerno Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Tunesien nach Italien Seite.

Tunis - Salerno Reedereien

  • Grimaldi Lines
    • 2 Überfahrten/Woche 24 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Tunis Salerno Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Tunis Salerno Strecke ist ein Auto und 1 passagier.

Tunis Salerno Fähre Bewertungen

  • "Kaaine super - Essen inakzeptabel"

    Die Kabinen machten einen sauberen gepflegten Eindruck, besser als bei anderen Fähren. Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Aber leider war das Essen furchtbar. Nicht nur das es kalt war der Geschmach ließ auch zu wünschen übrig und das zu einem Preis der einem Überfall gleichkommt. Am besten selbst verpflegen. Die Bar andererseits ist vollkommen in Ordnung sowohl vom Essen als auch von den Preisen.

    'Manuela' reiste auf der Strecke Tunis Salerno mit Grimaldi Lines

    Weiter Weniger

Tunis Reiseführer

Tunis ist die größte Stadt in Tunesien und die Hauptstadt des Landes. Die Stadt liegt an einem großen Mittelmeer-Golf, dem Golf von Tunis, hinter dem See von Tunis und besitzt den Hafen LaGoulette. Karthago, das etwa 12 km von Tunis entfernt liegt, ist vielleicht eine der wichtigsten archäologischen Stätten, die jemals gefunden wurden, und um seine Bedeutung zu kennzeichnen wurde es zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Auf dem Gelände der antiken Stadt wurden viele archäologischen Funde ausgegraben, einschließlich frühpunischer Artefakte und römischer, byzantinischer und vandalischer Gebäude. Mit seiner herrlichen Mischung von Baustilen, breiten Boulevards und engen Gassen, die teilweise von Straßenbahnen befahren werden, verkörpert Tunis Geist, Elan und Erbe des südlichen und nördlichen Mittelmeerraums. Die Medina der Stadt aus dem 9. Jahrhundert hat zwar nicht mehr ihre alten Steinmauern, aber die Straßen, Marktvierteln, Moscheen und historischen Stätten bleiben von der UNESCO als Weltkulturerbe erhalten. Die Stadt hält mehrere Festivals pro Jahr ab, von denen das größte das Carthage International Festival ist, das im Juli und August mit internationaler Beteiligung stattfindet. Das Festival wurde 1964 gegründet und ein großer Teil wird in einem alten Amphitheater von Karthago (mit einer Kapazität von 7.500 Sitzplätzen) abgehalten und bietet eine Bühne für Aufführungen von Sängern, Musikern, Schauspielern und Tänzern und präsentiert Filme im Freien.

Salerno Reiseführer

Die italienische Stadt Salerno liegt am Golf von Salerno, in der Salerno Region Italiens. Die Stadt befindet sich an der Küste des Tyrrhenischen Meeres, in der Nähe der Amalfiküste und ist vielleicht am besten als die Heimat der weltweit erste medizinische Hochschule, der Schule von Salerno bekannt. Als kulturelles Zentrum der Region hat Salerno viele Dinge für die Besucher zu bieten. Die Stadt hat einige schöne Fußgängerzonen und große Plätze und Besucher, die ein Auto fahren, können leicht um die Stadt herumfahren, Verkehr ist kein großes Problem und Parkplätze stehen Ihnen in den meisten Bereichen zur Verfügung.

Salerno liegt in der geografischen Mitte eines Dreiecks , das den Spitznamen Touristen- Dreieck der 3 Ps (nämlich ein Dreieck mit den Ecken in Pompeji, Paestum und Positano) hat. Dies bietet eine einzigartige Gelegenheit für Touristen in Salerno, die anderen Städte zu besuchen und Sehenswürdigkeiten wie den Lungomare Trieste, das Castello di Arechi, den Dom und das Museo Didattico della Scuola Medica Salernitana zu besuchen .