Thira nach Paros Fähre

Die Thira Paros Fährstrecke verbindet Kykladische Inseln mit Kykladische Inseln und wird im Moment durch 4 Reedereien betrieben. Blue Star Ferries betreibt den Service bis zu 10 mal Woche, Sea Jets 3 mal Woche, Hellenic Seaways 13 mal Woche & der Golden Star Ferries Service wird bis zu 7 mal Woche angeboten.

Es gibt insgesamt 33 Überfahrten Woche auf der Thira Paros Strecke zwischen Kykladische Inseln und Kykladische Inseln und mit 4 Reedereien empfehlen wir die Üerfahrten zu vergleichen um die für Sie beste Überfahrt zu finden.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Thira - Paros Reedereien

  • Blue Star Ferries
    • 10 Überfahrten/Woche 3 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Sea Jets
    • 3 Überfahrten/Woche 2 Stunden 10 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Hellenic Seaways
    • 13 Überfahrten/Woche 1 Stunde 40 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Golden Star Ferries
    • 7 Überfahrten/Woche 2 Stunden 50 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Thira Paros Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Thira Paros Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Thira Paros Fähre Bewertungen

  • "Pünktliche Überfahrt"

    Die Überfahrt hat bestens geklappt. Die Fähre war sehr pünktlich. Wir haben eine Umbuchung der Tickets vorgenommen. Dies hat reibungslos geklappt! Alles Bestens

    'Michel' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Paros mit Blue Star Ferries auf der Blue Star Delos

    Weiter Weniger
  • "Reibungsloser Service"

    Sowohl auf der Hin- als auch auf der Rückreise verkehrte die Blue Star Delos trotz Windstärke 7 absolut pünktlich und ohne spürbare Schwankungen an Deck. Die sanitären Anlagen waren in einem guten Zustand, lediglich die Papierhandtuchspender waren leer. Das Schiff bot auf mehreren Etagen ausreichend bequeme Sitzmöglichkeiten. Ich reise seit 25 Jahren regelmäßig auf dieser Strecke und kann dieses Schiff uneingeschränkt empfehlen.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Paros mit Blue Star Ferries auf der Blue Star Delos

    Weiter Weniger
  • "Wunderbare Überfahrt"

    Es war eine tolle Überfahrt von Santorini nach Paros.Wir haben uns auf dem komfortablen Schiff wie auf einer kleinen Kreuzfahrt gefühlt.

    'Klaus' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Paros mit Blue Star Ferries auf der Blue Star Delos

    Weiter Weniger
  • "Bestens wie immer"

    Ein ganz neues Schiff ist seit 3 Jahren auf der Strecke santorin-Naxos-Paros unterwegs, die Blue Star Delos. Bei Blue Star läuft immer alles wie am Schnürchen, die gesamte Besatzung weiß was sie tut. Jetzt im August war es bei der Rückreise etwas voll, trotzdem ist auf dem Schiff genug Platz. Zwischendurch wird das Schiff und auch die Toiletten ständig gereinigt. Nur die Passagiere scheinen nicht zu wissen, was sie mit den herumstehenden Abfalleimern tun können ;-) Mit der Buchungsbestätigung von direct ferries muss man allerdings zu einem Reisebüro am jeweiligen Hafen und sich dort die Tickets Ausdrucken zu lassen. In der Buchungsbestätigung steht allerdings, man soll die Bestätigung beim Check in bereithalten. Das funktioniert zumindest in den Häfen von santorin und paros nicht. Aber nach 10 Jahren kennen wir Gott sei Dank den Ablauf.

    'Sabine' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Paros mit Blue Star Ferries

    Weiter Weniger

Paros Reiseführer

Die griechische Insel Paros ist Teil der Kykladen-Inselgruppe in der Ägäis. Sie ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel und nur einen Katzensprung von der Insel Naxos, etwa eine Stunde mit der Fähre, entfernt. Paros hat den Ruf, eine äußerst einladende und gastfreundliche Insel zu sein. Sie ist die zweitgrößte Insel der Kykladen und bietet hochwertige Attraktionen für jeden. Besucher können an Wassersportarten teilnehmen, die griechische Tavernen entlang der Strandpromenade von Parikia genießen oder die Kirche Panagia Ekatantapiliani erkunden, die auf 326 n.chr. datiert wird. Es gibt auch eine Reihe von Stränden auf der Insel Paros wie Agia Irini, Farangas, Kato und Logaras.

Der Hafen der Insel liegt in Parikia und beherbergt konventionelle Fähren und Hochgeschwindigkeitsfähren. Diese fahren in der Regel nach Piräus und zu den anderen Inseln der Kykladen.