Savona nach Tanger Med Fähre

Die Savona Tanger Med Fährstrecke verbindet Italien mit Marokko. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Grimaldi Lines. Die Überfahrt wird bis zu 1 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 59 Stunden 30 Minuten.

Savona Tanger Med Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Savona - Tanger Med Reedereien

  • Grimaldi Lines
    • 1 Überfahrt/Woche 59 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Savona Tanger Med Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Savona Tanger Med Strecke ist ein Auto und 1 passagier.

Savona Reiseführer

Die italienische Stadt Savona liegt in der norditalienischen Region Ligurien an der Mittelmeerküste, an der Riviera de Ponente. Die industrielle Vergangenheit der Stadt wurde von der Eisenindustrie dominiert und zu der Zeit gab es viele Eisenwerke und Gießereien, Schiffbau, Eisenbahn-Werkstätten, Technikgeschäfte und eine Messinggießerei. Christopher Columbus war einer der berühmtesten Bewohner der Stadt und bewirtschaftete angeblich Felder in der Region, während er seine Abenteuer niederschrieb. Kolumbus Haus liegt zwischen Gemüsepflanzen und Obstbäumen in den Hügeln Savonas und ist eines von mehreren Häusern, die in Ligurien mit dem Entdecker verbunden werden.

Der mittelalterliche Stadtkern ist einen Besuch wert. Die barocke Kathedrale di Nostra Signora Assunta hat die Zerstörung von genuesischen Truppen im 16. Jahrhundert überlebt, genauso wie auch die imposante Fortezza del Priamar. Die Festung beherbergt ein paar Skulptur- Museen und das Civico Museo Storico Archeologico, das archäologische Funde zeigt.

Vom Hafen der Stadt bieten Fähren eine wöchentlich Überfahrt nach Bastia und wöchentliche Überfahrten nach Ile Rousse und Clavi. Die Überfahrt dauert etwa 3 Stunden für alle drei Ziele.

Tanger Med Reiseführer

Tanger-Med ist ein Frachthafen ca. 40 km östlich von der marokkanischen Stadt Tanger und ist einer der größten Häfen am Mittelmeer und in Afrika. Der Hafen wurde 2007 eröffnet und der zweite Bauabschnitt begann im Jahr 2009, um die wachsende Nachfrage nach Dienstleistungen des Hafens gerecht zu werden. Neben Frachtterminals ist in Tanger-Med auch die Heimat eines neuen Passagierterminals, womit es den Hafen von Tanger als Ziel für Fähren und Passagierschiffe aus Europa ersetzt. Im Terminal Gebäude finden Sie eine Geldwechselstube, Geldautomaten und einen kleinen Laden mit Zeitungen, Büchern, Zigaretten und Snacks usw. Es gibt auch ein Café im Obergeschoss.

Die Geschichte von Tanger ist aufgrund der historischen Präsenz vieler Zivilisationen und Kulturen ab dem 5. Jahrhundert vor Christus sehr reich. Von der Zeit als eine strategische Berberstadt und als ein phönizischer Handelsplatz bis zur Unabhängigkeitsära um 1950, war Tanger ein Refugium für viele Kulturen. 1923 wurde Tanger mit internationalen Status von ausländischen Kolonialmächte betrachtet und wurde zu einem Reiseziel für viele europäische und amerikanische Diplomaten, Spione, Schriftsteller und Geschäftsleute.