Riga nach Stockholm Fähre

Die Riga Stockholm Fährstrecke verbindet Lettland mit Schweden. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Tallink Silja. Die Überfahrt wird bis zu 3 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 18 Stunden.

Riga Stockholm Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Riga nach Stockholm Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Lettland nach Schweden Seite.

Riga - Stockholm Reedereien

  • Tallink Silja
    • 3 Überfahrten/Woche 18 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Riga Stockholm Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Riga Stockholm Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Riga Stockholm Fähre Bewertungen

10
  • "Schöne Reise!"

    Das Schiff liegt einen Tag lang mitten in Riga eindrücklich parat für den Abfahrt. Dann einmal an Bord fährt man am schönster Stunde aus dieser tollen Stadt ab und beim Einfallen der Dunkelheit ist das letzte Zipfelchen Lettland zu sehen. Morgens beim Aufwachen fährt man dann 3 Stunden lang durch den wunderbaren Schwedischen Schären. Die Kajüten sind sauber und das Personal ist nett, geduldig und hilfsbereit. Alles in allem eine schöne Reise!

    'Matthijs' reiste auf der Strecke Riga Stockholm mit Tallink Silja auf der Isabelle

    Weiter Weniger
  • "Sehr angenehme Überfahrt"

    Die Überfahrt (Riga-Stockholm) mit dieser Gesellschaft war sehr angenehm, super Programm, sauberes Schiff, angenehme Kabinen, nettes Personal. Insgesamt eine gute Organisation, die für den Preis ein tolles Angebot liefert.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Riga Stockholm mit Tallink Silja auf der Isabelle

    Weiter Weniger
  • "Fähre Riga Stockholm"

    Super Fähre und Überfahrt. Allerdings haben wir uns gefragt, warum man uns zunächst abfertigte, dann direkt vor das Schiff fahren ließ und dann eine Stunde lang warten ließ bis wir auf das Schiff fahren durften. Es waren 35,5 Grad im Schatten und es gab keine Möglichkeit sich irgendwo in den Schatten zu stellen und die Luft war unerträglich, weil alle ihre Autos laufen ließen, um die Klimaanlage laufen zu lassen. Während dessen stand das Ladepersonal im Schiff und unterhielt sich. Es wäre schön, wenn die Fährgesellschaft bei diesen Klimabedingungen kundenfreundlicher reagieren würde. Ich würde bei Alternativen nach dieser unerträglichen Erfahrung eine andere FË›Gesellschaft wählen.

    'Thomas' reiste auf der Strecke Riga Stockholm mit Tallink Silja auf der Romantika

    Weiter Weniger
  • "Alles in Allem ok."

    Die Fähre war pünktlich. Die Kabine war sauber. Man konnte gut liegen. Der Lichtschalter am Bett war leider kaputt. Aber sonst war alles in Ordnung. Das Essen im Selbstbedienungsrestaurant war kalt. Das ich seht unangenehm empfand. Aber alles in allem OK.

    'Werner' reiste auf der Strecke Riga Stockholm mit Tallink Silja auf der Isabelle

    Weiter Weniger

Riga Reiseführer

Die größte Stadt in Lettland ist Riga und sie liegt am Golf von Riga, an der Mündung des Flusses Daugava. Die Hauptstadt Lettlands kann seine Geschichte über 800 Jahre bis ins Jahr 1201 zurückverfolgen und wurde für seine Architektur des 19. Jahrhundert und seine Holzarchitektur zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Eine beliebte Attraktion in der Stadt ist die Dom-Kathedrale, die für ihre Akustik und die riesige Orgel weltweit bekannt ist. Eines der Orgelkonzerte, die regelmäßig in der Kathedrale gehalten werden, ist definitiv einen Besuch wert. Es gibt während der Sommermonate auch eine Reihe von Musik-Festivals in der Stadt bei denen Oper, Jazz und Rock vertreten sind. Die Stadt hat auch viele interessante Museen, Ausstellungen und Galerien für die Besucher zu entdecken. Riga ist auch eines der größten Tourismuszentren in Lettland, zum Teil wegen seiner kulturellen und historischen Angebote und auch, weil es ausgezeichnete Luftfahrts, Straßen-, See- und Zuganbindungen hat.

Der Handelshafen von Riga ist das Herz der Stadt. Viele der Hotels, Restaurants und Botschaften sind nur 5 Minuten zu Fuß von der Altstadt entfernt im Vecriga Viertel. Fährverbindungen gibt es nach Stockholm in Schweden, mit einer Überfahrtszeit von rund 17 Stunden und nach Lübeck in Deutschland, mit einer Überfahrtszeit von rund 31 Stunden.

Stockholm Reiseführer

Stockholm ist die Hauptstadt Schwedens und besteht aus einer Reihe von Inseln an der schwedischen Ostküste und gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Es gibt viele malerische Ecken in der Stadt und die Skyline wird in den Gewässern des Malaren Sees reflektiert. Genießen Sie den strahlendblauen Sommerhimmel, während im Winter die Stadt oft mit Schnee zugedeckt und schön beleuchtet ist.
Die extrem moderne Stadt ist bekannt für ihr Design, die Mode und das Nachtleben, hat es aber dennoch geschafft, ihre Wurzeln in der Altstadt mit Stadtteilen wie Gamla Stan nicht zu verlieren. Die Gegend ist ein Labyrinth von gepflasterten Straßen rund um den Stortorget Platz. Im Süden und auf einer weiteren Insel bietet der Stadtteil Södermalm eine eindeutige Bohème-Atmosphäre mit vielen Galerie, historischen Residenzen und schönen Uferpromenade. Vom Hafen der Stadt fahren Fähren zu Zielen in Finnland, Russland und den baltischen Staaten.