Buchen Sie eine Porto Torres Fähre

Porto Torres Fähren verbindet Sardinien mit Korsika, Frankreich, Italien & Spanien für Überfahrten nach Ajaccio & Porto Vecchio (in Korsika), Toulon & Marseille (in Frankreich), Genua & Civitavecchia (in Italien) & Barcelona (in Spanien). Porto Torres Fährüberfahrten werden durch Corsica Sardinia Ferries, Corsica Linea, Grandi Navi Veloci, Grimaldi Lines & Tirrenia betrieben und je nach Jahreszeit werden Sie bis zu [--[--X--] Überfahrten pro Woche --] zur Auswahl finden.

Es gibt bis zu 30 Fährüberfahrten wöchentlich ab Porto Torres mit Überfahrtsdauern ab 3 Stunden 25 Minuten. Unser Porto Torres Seite gibt Ihnen einen guten Überblick, allerdings nutzen Sie am besten unseren Preisfinder für aktuelle Preise und Zeiten.

Porto Torres Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Porto Torres Fähren Alternativen

Porto Torres Fährverbindungen

  • Corsica Sardinia Ferries
    • 1 Überfahrt/Woche 3 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Corsica Sardinia Ferries
    • 3 Überfahrten/Woche 7 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Corsica Sardinia Ferries
    • 1 Überfahrt/Woche 3 Stunden 25 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Corsica Linea
    • 1 Überfahrt/Woche 11 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci
    • 5 Überfahrten/Woche 13 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Tirrenia
    • 9 Überfahrten/Woche 10 Stunden 5 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grimaldi Lines
    • 5 Überfahrten/Woche 7 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grimaldi Lines
    • 5 Überfahrten/Woche 11 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen

Porto Torres Reiseführer

Porto Torres ist eine Stadt in der Provinz Sassari in Nordsardinien, Italien.
Die Stadt Porto Torres liegt an der Küste des Golfes von Arsinara, ungefähr 20 km westlich von Sassari. Der geschäftigte, fast komplett künstliche, Hafen liegt rechts an der Mündung des Flusses Mannu. Porto Torres wurde im ersten Jahrhundert n. Chr. von ein paar römischen Bürgern gegründet und bekam den Namen "Turris Libisonys".
Die Siedlung entwickelte sich schnell und wurde zu einem wichtigen Handelshafen, vor allem für Güter, die nach Ostia gehen sollten und später, unter der Herrschaft der Flavier wurde sie ein römisches Municipium. Die Stadt
hatte Thermalbäder, ein Aquäduct, Tempel, Basilikas und beeindruckende Villas und war mit anderen Siedlungen in Sardinien durch Konsulatstraßen verbunden.

Wie finde ich Porto Torres Fährhafen

  • Porto Torres Hafenadresse

    Imbarco Traghetti, 07046 Porto Torres SS

  • Porto Torres Unterkunft

    Sollten Sie eine Unterkunft in der Nähe von Porto Torres Fährhafen suchen oder eine Unterkunft für die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes, so besuchen Sie bitte unsere Porto Torres Unterkunft Seite, mit den besten Preisen und mit der größten Auswahl an Unterkünften verfügbar online.