Buchen Sie eine Oslo Fähre

Oslo Fährhafen in Norwegen wird durch zahlreiche Strecken von Kiel, Frederikshavn & Kopenhagen agesteuert. Mit einer Auswahl von bis zu 21 Überfahrten/Woche, verbindet der Hafen Oslo der Hafen Norwegen mit Deutschland & Dänemark.

Die Überfahrtsdauer beträgt von 11 Stunden 45 Minuten auf der Frederikshavn Strecke bis 20 Stunden auf der Kiel Strecke.

Obwohl es eine kurze Zusammenfassung auf dieser Seite gibt, empfehlen wir unseren Oslo Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Abfahrtszeiten zu sehen. Diese können je nach Jahreszeit varrieren.

Oslo Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Oslo Fähren Alternativen

Oslo Fährverbindungen

  • Color Line
    • 7 Überfahrten/Woche 20 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Stena Line
    • 7 Überfahrten/Woche 11 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen
  • DFDS Seaways
    • 7 Überfahrten/Woche 17 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen

Oslo Reiseführer

Oslo ist die Hauptstadt von Norwegen. Laut altnordischer Überlieferungen wurde Oslo 1048 von König Harald Hardråde gegründet. Es nimmt einen Landbogen an der nördlichen Spitze des Oslofjordes ein. Der Fjord, der von der Halbinsel Nesodden direkt gegenüber Oslo geteilt wird, liegt im Süden der Stadt; von allen anderen Richtungen ist Oslo von grünen Hügeln und Bergen umgeben. Es gibt 40 Inseln innerhalb der Stadtgrenzen, die größte ist Malmøya (0.56km²). Es gibt auch 343 Seen, der größte davon ist Maridalsvannet (3.91km²). Der See ist auch die Hauptquelle für das Trinkwasser des größten Teils von Oslo. Der höchste Punkt ist Kirkeberget auf 629m. Obwohl die Einwohneranzahl im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten sehr gering ist, wird eine außergewöhnlich große Landfläche beansprucht. Innerhalb der Stadtgrenzen finden sich viele Parks und offene Flächen, Oslo erscheint daher leicht, luftig und sehr grün.