Der Nizza - Calvi Service ist leider nicht mehr verfügbar
...

Fähren nach Nizza - Calvi

Der Nizza - Calvi Fährdienst wurde durch Corsica Linea & Corsica Sardinia Ferries betrieben.

Obwohl diese Strecke im Moment nicht verfügbar ist, können wir als großes Fährbuchungsportal Ihnen sicherlich eine alternative Option anbieten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht der möglichen Überfahrten: fährt von Frankreich nach Korsika

Klicken Sie entweder auf die nachstehenden Links oder nutzen Sie unseren Preisfinder auf der linken Seite für Preise, Zeiten und Buchungen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Durchschnitt Nizza Calvi Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Nizza Calvi Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Nizza Reiseführer

Die französische Stadt Nizza liegt an der Südostküste des Landes am Mittelmeer. Es ist nach Marseille die zweitgrößte Stadt der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. In den letzten Jahren hat die Stadt einen wirtschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Aufschwung und eine architektonische Revolution erlebt. Nizza ist aber schon seit Jahrhunderten ein beliebtes Ziel für Touristen und ist nur wenige Autominuten zu anderen touristischen Destinationen in der Region, einschließlich Cannes, Antibes und Villefrance-sur-Mer entfernt. Die Stadt bietet einiges für den High-End-Reisenden, mit einer Reihe von Luxushotels vor allem rund um die Promenade des Anglais. Aber auch preibewusste Reisende finden hier eine Unterkunft mit einer guten Auswahl an Backpacker-Hostels und günstigen Hotels. Die Villen von Nizza erfreuen sich großer Beliebtheit. Die exklusivsten bieten den besten Blick auf die französische Rivieraküste und andere sind landweinwärts auf die umliegenden Hügel und Weinberge gerichtet.

Der Hafen liegt im Herzen der Stadt. Es werden Fähren nach Korsika, Calvi, Bastia, Ajaccio und Ile Rousse angeboten. Zu den Passagiereinrichtungen an zwei Terminals des Hafens gehören ein Tourismusbüro, Parkplätze, Duschen, Toiletten, öffentliche Telefone und ein Baby-Wickelraum.

Calvi Reiseführer

Calvi ist eine kleine Stadt an der Nordwestküste von Korsika in idyllischer Lage mit einer großen geschützten Bucht an der Vorderseite und den Bergen im Hintergrund. Am nördlichen Ende der Stadt und den Hafen überragend, liegt die Zitadelle. Die Zitadelle ist das wichtigste Denkmal in Calvi und wurde über einen längeren Zeitraum vom 13. bis 16. Jahrhundert erbaut. Gehen Sie durch das Tor zur Zitadelle um die Caserne Sanpiero zu sehen. Die Burg selbst ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, aber Sie können rund um die Stadtmauer spazieren und viele Fotomotive finden. Wagen Sie sich durch die engen, gepflasterten Gassen und Gänge der Zitadelle umd die Kathedrale zu sehen. Auch steht in Calvi die Kathedrale St. Jean Baptiste, eine aus dem 16. Jahrhundert stammende barocke Rekonstruktion einer früheren Kirche, die einst auf hier stand. Die Höhepunkte der Kathedrale befinden sich im Inneren, hier finden Sie eine große Malerei des 15. Jahrhunderts namens L'Annonciation (von Babrabagelata), eine aus dem 15. Jahrhundert schwarze Statue von Christus und Taufinschriften aus der Renaissance.

Der Standort des Hauses, das angeblich der Geburtsort von Christoph Kolumbus ist, steht auch in der Zitadelle, und wird von einer Statue markiert. Aber beachten Sie, dass, obwohl Calvi behauptet, der Geburtsort von Christoph Kolumbus zu sein, ist diese Behauptung nicht erwiesen.