Kiel nach Oslo Fähre

Die Kiel Oslo Fährstrecke verbindet Deutschland mit Norwegen. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Color Line. Die Überfahrt wird bis zu 7 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 20 Stunden.

Kiel Oslo Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Kiel nach Oslo Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Deutschland nach Norwegen Seite.

Kiel - Oslo Reedereien

  • Color Line
    • 7 Überfahrten/Woche 20 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Kiel Oslo Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Kiel Oslo Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Kiel Oslo Fähre Bewertungen

  • "Toll war's!!"

    Wir waren zu ersten Mal auf einer Fähre. Und es war super! Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Kajüte sauber und mit allem ausgestattet, was man für eine Nacht braucht. Das Essen am Buffet war abwechslungsreich und lecker. Die ganze Überfahrt war ein tolles Erlebnis.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Kiel Oslo mit Color Line

    Weiter Weniger
  • "Color-Line Kiel nach Oslo"

    Die Fähre fuhr pünktlich in Kiel ab. Auf dieser für uns zweiten Fahrt mit der Colorline "Fantasie" hatten wir eine Innenkabine gebucht,die gleichermaßen schön war. Alles in allem eine schöne, geruhsame Überfahrt. Fritz Naas

    'Ulrike' reiste auf der Strecke Kiel Oslo mit Color Line

    Weiter Weniger
  • "Color-Line Kiel nach Oslo"

    Die Fähre fuhr pünktlich in Kiel ab. Auf dieser für uns zweiten Fahrt mit der Colorline "Fantasie" hatten wir eine Innenkabine gebucht,die gleichermaßen schön war. Alles in allem eine schöne, geruhsame Überfahrt. Fritz Naas

    'Ulrike' reiste auf der Strecke Kiel Oslo mit Color Line

    Weiter Weniger
  • "Erholsame Fährüberfahrt"

    Hat meinen Vorstellungen voll entsprochen.

    'Markus' reiste auf der Strecke Kiel Oslo mit Color Line

    Weiter Weniger

Kiel Reiseführer

Die Stadt Kiel ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt im nördlichen Schleswig-Holstein und liegt etwa 90 km nördlich von Hamburg. Der Hafen der Stadt wurde wegen seiner Lage am südwestlichen Ufer der Ostsee zu einem wichtigen Hafen für kommerziellen Schiffsverkehr und Sportboote. Die Kieler Woche, die die Stadt jedes Jahr veranstaltet, ist in der ganzen Welt bekannt und führt mehrere Segelwettbewerbe durch. Die Stadt war auch der Gastgeber der olympischen Spiele für die Segelwettbewerbe in den Jahren 1936 und 1972.

Die Nikolaikirche aus dem 13. Jahrhundert ist das älteste Gebäude der Sadt und hat Figuren von Ernst Barlach an der Vorderseite. Die Stadt besitzt eine Reihe von Parks und Seen, die zu ruhigen und entspannten Besuchen einladen. Die Stadt ist auch das Haupteinkaufszentrum in der Region und die Holstensraße ist eine der längsten Einkaufsstraßen in Deutschland.

Kiels geschäftiger Hafen bietet rund 50 Überfahrten pro Woche zu Zielen in Schweden, Dänemark und Litauen. Der Hafen verfügt über drei Passagierterminals mit einigen Passagiereinrichtungen, darunter eine Reihe von Geschäften und Restaurants.

Oslo Reiseführer

Die norwegische Hauptstadt Oslo ist sehr unterschiedlich zu vielen Städten in ganz Europa. Oslo enthält keine endlosen architektonischen Schätzen, wenn auch innerhalb der historischen Stadtteile von St. Hanshaugen und Frogner, eine Reihe von eindrucksvollen alten Gebäude bieten eine unbestreitbare Eleganz und Charme. Oslo ist eine sehr beliebte Stadt mit Liebhaber der frischen Luft und der freien Natur, denn es liegt neben dem Skagerrak und direkt südlich der Grüngürtel.

Bekannt als die North Woods (Nordmarka), sind Wandern und sogar saisonale Skifahren hier sehr beliebt. Besucher sollten das Beste aus den norwegischen Sommer machen, indem Sie eine der vielen Strände der Stadt , auf der Halbinsel Bygdoy Bereich besuchen, oder machen Sie einen Spaziergang rund um den gefeierten Vigeland Skulpturenpark. Allerdings, wenn Sie im Winter kommen, können Besucher beim Langlaufen versuchen um die Nordmarka Wälder, oder begeben Sie sich in die Skisprungschanze Holmenkollen und beobachten eine der regelmäßigen Meisterschaften. Ein Neuzugang in Oslo ist der Friedensnobel Centre, aufgenommen, da dies die Stadt, in der Friedensnobelpreis wird jedes Jahr im Dezember vorgestellt.