Holland

Fähren nach Holland

Die Niederlande, im Volksmund auch besser bekannt als Holland, ist ein Land, das die Gewässer der Nordsee teilweise zurückgewonnen haben, da rund die Hälfte des Landes auf oder unter dem Meeresspiegel liegt. Landgewinnung war daher schon immer ein wichtiges Thema. Das Ergebnis ist ein Land einzigartiger Bilder: flache, fruchtbare Landschaften voll von Windmühlen und Kirchturmspitzen, kunstvollen Giebeln, Terrassen an friedlichen Kanälen und meilenweiten, grasbewachsenen Dünen sowie unberührten Sandstränden. Die Niederlande sind eines der entwickelten Länder der Welt, mit der höchsten Bevölkerungsdichte in Europa. Sechzehn Millionen Einwohner konzentrieren sind auf eine Fläche die so groß ist wie das südliche England. Es ist leicht, das Land nur mit Amsterdam gleichzusetzen, aber in den Niederlanden gibt es weit mehr als nur die Hauptstadt. Zahlreiche Städte sind ebenso beeindruckend und haben ihren eigene Charme: Arnheim, Den Haag und Rotterdam oder die mittelalterlichen Städte wie Utrecht und Delft. Es ist nicht überraschend, dass die Niederlande eines der liberalsten Länder Europas sind – immerhin ist es das Land, das die Reality-TV-Show Big Brother auf eine ahnungslose Welt losgelassen hat.

Routen und Häfen in Holland