Granville nach Jersey Fähre

Die Granville Jersey Fährstrecke verbindet Frankreich mit Jersey. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Manche Iles Express. Die Überfahrt wird bis zu 9 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 1 Stunde 25 Minuten.

Granville Jersey Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Granville - Jersey Reedereien

  • Manche Iles Express
    • 9 Überfahrten/Woche 1 Stunde 25 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Granville Jersey Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist, für diese Strecke. Preise sind angezeigt pro Person.

Granville Jersey Fähre Bewertungen

  • "Grandville-Jersey: klasse Verbindung"

    Die Formalitäten verliefern zügig und reibungslos, das Personal war sehr zuvorkommend. Alles entsprach unseren Erwartungen.

    'William' reiste auf der Strecke Granville Jersey (St Helier) mit Manche Iles Express

    Weiter Weniger
  • "professionelle Überfahrt"

    Granville Check in : sehr freundlich, kompetent, Hilfe in deutsch !! Jersey Check in : ohne Probleme Überfahrt : pünktlich , ohne Probleme

    'Anonym' reiste auf der Strecke Granville Jersey (St Helier) mit Manche Iles Express

    Weiter Weniger
  • "alles gut"

    sichere und gute Überfahrt

    'Stefan' reiste auf der Strecke Granville Jersey (St Helier) mit Manche Iles Express

    Weiter Weniger

Granville Reiseführer

Auf der Cotentin-Halbinsel im Nordwesten Frankreichs liegt die Hafenstadt Granville an der englischen Kanalküste und an der Mündung des Bosq und Pointe du Roc. Während die Unterstadt auf aufgeschüttetem Land im Meer liegt, ist der Oberteil der Stadt von einer Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgeben. Einen guten Überblick auf die Stadt hat die romanische / frühgotische Kirche von Notre Dame du Cap Lihou, die zwischen 1441 und 1796 gebaut wurde. Es ist ein imposantes Bauwerk und vielleicht einer der Gründe, warum die Stadt hat es geschafft, seine starke militärischen und religiösen Verbindungen zur Vergangenheit beizubehalten. Für Besucher interessant ist auch das Musee Christian Dior, das im Elternhaus des Modedesigners, der Villa Les Rumbs, untergebracht ist. Ein Stadtmuseum beherbergt Dokumente, die Besucher über die Geschichte der Stadt im Laufe der Jahrhunderte aufklären. Granville hat von Angelmöglichkeiten bis hin zu Kasinos einiges an Unterhaltung zu bieten. Es gibt auch viele Hafenrestaurants, die ausgezeichnete lokale Küche mit vor Ort gefangenem Fisch anbieten.

Eine Fähre kann von Granville nach Jersey auf den Kanalinseln mit einer Fahrzeit von rund 1 Stunde und 20 Minuten genommen werden.