Pico

Wie man Fähren von Pico nach Flores bucht

Aktuell gibt es nur eine Fährstrecke zwischen Pico und Flores, diese wird von 1 Fährgesellschaft – Atlanticoline - betrieben. Die Sao Roque nach Lajes Fährüberfahrt wird wöchentlich angeboten, mit einer Überfahrtsdauer von etwa 11 Stunden 30 Minuten.


Obwohl wir uns größte Mühe geben die Informationen auf dieser Seite aktuell zu halten, können die Überfahrtszeiten sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen daher unsere Online Preisabfrage zu nutzen, dort könnnen Sie jederzeit sich die aktuellen Überfahrten zwischen Pico und Flores auf der Sao Roque nach Lajes Strecke anzeigen lassen.

Pico Flores Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von Pico nach Flores

Über Flores:

Die Insel Flores ist Teil der Azoren, einer portugiesischen Inselgruppe im Nordatlantik.

Flores erhielt den Namen dank der blauen und rosanen Wildblumen, die auf der Insel wachsen. Dank der botanischen Besonderheit wurde die Insel von UNESCO 2009 zum Naturschutzgebiet erklärt und beeidruckende Wanderungen sind somit garantiert.

Flores ist auch bei Kletterern sehr beliebt. Besonders die Groto de Enxareus, eine große Höhle, die über 50m lang und 20m weit ist, wird gerne zum Klettern genutzt. Der höchste Gipfel der Insel ist der Morro Alto mit 900m Höhe.

Faja Grande ist die westlichste Stadt Europas und das kleine Städtchen Fajazinha an der Westküste lädt mit seinen Wassermühlen und weißgetünchten Häusern zu einem Besuch ein.

Flores wird von jeder Insel der Azoren per Fähre angefahren. Die Schiffe kommen in Lajes Das Flores an der Südküste an. Fähren zur Nachbarinsel Corvo halten als Zwischenstop in Santa Cruz an.