Dänemark

Wie man Fähren von Dänemark nach Norwegen bucht

Es gibt eine Vielzahl an Überfahrten die von Dänemark nach Norwegen angeboten werden. Fähren verbinden momentan 3 Häfen in Dänemark mit 6 Häfen in Norwegen.

Kombiniert gibt es 84 Fährüberfahrten jede Woche auf 7 Fährstrecken die durch 4 Fährgesellschaft inklusive Fjord Line, Stena Line, DFDS Seaways & Color Line angeboten werden. Die kürzeste Verbindung dauert 2 Stunden 15 Minuten (Hirtshals nach Kristiansand).

Dies ist eine allgemeine Zusammenfassung der angebotenen Überfahrten zwischen Dänemark und Norwegen, für aktuelle Zeiten und Preise nutzen Sie bitte unseren Preisfinder.

Dänemark Norwegen Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von Dänemark nach Norwegen

Über Dänemark:

Dänemark ist das südlichste Land in Skandinavien und bietet einen der höchsten Lebensstandards der Welt.

Das Land wird dank der zahlreichen Renaissance Schlösser, Flüsse und Sandstrände oft auch als Märchenland bezeichnet.

Neben der wunderschönen Architektur bietet Dänemark mit Kopenhagen jedoch auch eine faszinierende Hauptstadt, die als Zentrum für Gastronomie, Mode und Zukunftsbewusstsein gilt. Die Stadt ist besonders fahrradfreundlich und lässt sich so gut erkunden.

Dänemark ist ist ein idealer Ausgangspunkt, um andere skandinavische Länder und das restliche europäische Festland mit der Fähre zu erreichen. Auch für den Transport innerhalb des Landes eignen sich Fähren auf Grund der zahlreichen Inseln hervorragend.

Über Norwegen:

Norwegen ist das westlichste Land Skandinaviens in Nordeuropa. Es besteht aus dem Festland, der Swalbard Inselgruppe im Norden und der Insel Jan Mayen im Westen.

Das Land bietet zahlreiche Naturschönheiten und hält für jeden Reisenden etwas bereit. Die Fjorde, Eisfelder, Gletscher und die Möglichkeit auf das Nordlicht locken die Besucher an. Die norwegische Tierwelt bietet die Möglichkeit Eisbären, Lynxe, arktische Füchse und Bisamochsen in der Wildnis zu sichten. Oslo dagegen zieht Besucher mit den international bekannten Museen, exzellenten Restaurants und dem Nachtleben an.

Norwegen ist leicht mit der Fähre zu erreichen und hat zahlreiche Fährehäfen von Bergen an der Südwestküste bis Oslo im Südosten. Zusätlich zu den inländischen Routen gibt es auch Fährverbindungen in andere skandinavische Länder und nach Deutschland.