El Hierro

Fähren nach El Hierro

El Hierro ist die kleinste Insel der Kanaran und befindet sich südwestlich seiner bekannteren Nachbarn. Ihr Spitzname ist die Meridiane Insel und ihr korrekter Standpunkt ist im atlantischen Ozean vor der Küste Afrikas.

El Hierros abgelegene Position und seine Kliffbehängten Küsten haben ihr eins das Ansehen als 'die Insel am Ende der Welt' verliehen, bevor Christopher Columbus berühmte Reise von 1492 diesem Ruf ein Ende setzten.

Das Vergnügen, zu El Hierro auf der Fähre zu gelangen, sollte nicht verpasst werden. Überfahrten werden an fast allen Tagen von Los Christianos auf der Nachbarinsel Teneriffa nach Valverda auf El Hierro angeboten. Tennerifa selbst ist sehr gut zum Rest der Kanaren verbunden, genauso wie mit dme Festland von Spanien, und beherbergt des weiteren zwei Flughäfen, weswegen es leicht als ein Ausganspunkt zur Weiterreise nach El Hierro genutzt werden kann.

Die Abgelegenheit der Insel war immer zugleich auch ihre stärkste Anziehung. Wie auch alle anderen Inseln der Kanaren ist El Hierro ein Vulkan und sein Terrain besteht aus dramatischen Bergen mit riesiegen felsigen Kliffen, wogegen die Wellen des Altantiks erbittert krachen. Die Insel zeichnet nur einen Vulkanausbruch auf, welcher einen Monat lang andauerte, im Jahr 1793. Seit damals haben die Wachholderbaumstrauchwälder, immergrünen Ebenend und Tannen wieder die meiste Oberfläche der Landschaft wiedergewonnen, obwohl es im Süden der Insel immer noch klare Beweise für die vulkanische Aktivitäten gibt, in Form der komisch und nicht von dieser Welt geformt wirkenden Steinformationen.

El Hierro hat seinen Besucher sehr viel zu bieten; so viel, dass die Insel im Jahre 2000 von UNESCO als ein Biosphärenpark eingetragen wurde, was bedeuetet, dass 60% seiner Oberfläche geschützt ist, damit es seine natürliche und kulturelle Vielfalt bewahren kann.

Das durchsichtige Wasser rund um die Insel bietet ideale Bedingungen zum Tauchen und Entdecken des ausergewöhnlichen maritimen Lebens, welches Unterwasser herrscht. Der Beweis für die natürliche Schönheit dieser Strände wird in Form des jährlichen, in El Hierro stattfindenden, Wettbewerb für Unterwasserfotos geliefert.

Restaurants und Unterkünfte können in Überfluss auf der Insel gefunden werden und bieten traditionelle, warme Speißen sowie ein herzliches Willkommen an.

Weiter Weniger

Routen und Häfen in El Hierro