Civitavecchia nach Olbia Fähre

Die Civitavecchia Olbia Fährstrecke verbindet Italien mit Sardinien und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Grimaldi Lines Service wird bis zu 7 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 8 Stunden 15 Minuten angeboten. während der Tirrenia Service wird bis zu 3 mal täglich mit einer Dauer von 5 Stunden 30 Minuten angeboten.

Somit gibt es insgesamt 28 Überfahrten Woche auf der Civitavecchia Olbia Strecke zwischen Italien und Sardinien. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Civitavecchia nach Olbia Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Italien nach Sardinien Seite.

Civitavecchia - Olbia Reedereien

  • Grimaldi Lines
    • 7 Überfahrten/Woche 8 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Tirrenia
    • 3 Überfahrten/Tag 5 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Civitavecchia Olbia Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Civitavecchia Olbia Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Civitavecchia Olbia Fähre Bewertungen

  • "Sardinienreise"

    Wir waren SEHR angetan von der Deckpassage...sehr gute Möglichkeit die Nachtfahrt dort zu verbringen Sauber Freundlich gestaltet

    'Anonym' reiste auf der Strecke Civitavecchia Olbia mit Grimaldi Lines

    Weiter Weniger
  • "Deckspassage"

    Ich weiß,daß ich Deckspassage gebucht habe. Auch an Deck habe ich aber Stühle oder Banke erwartet. Soll man 6 Stunden stehen oder am Boden liegen wie ein Hund? Andere Gesellschaften sind da kundenfreundlicher..

    'Gerhard' reiste auf der Strecke Civitavecchia Olbia mit Tirrenia

    Weiter Weniger
  • "Wunderbare Ferien"

    ALLES SUPER (sogar das Wetter)!!!!

    'Peter und Susanne Felten' reiste auf der Strecke Civitavecchia Olbia mit Moby Lines

    Weiter Weniger
  • "Grimaldi Fähre"

    Erstklassige Fähre. Ist nur zu empfehlen. Und vor allem preislich top! Daumen hoch!

    'Franz' reiste auf der Strecke Civitavecchia Olbia mit Grimaldi Lines

    Weiter Weniger

Civitavecchia Reiseführer

Die Stadt Civitavecchia befindet sich in der Lazio Region und hat eine Hafenstadt an der Küste des Tyrrhenischen Meeres und ist etwa 80 km nordwestlich von Rom. Dort befindet sich ein Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, das im Besitz von Clemente XIII war, die Besucher können dies im Archäologischen Museum von Civitavecchia finden. Das Gebäude wurde ursprünglich gebaut, für den Sitz der päpstlichen Garrison House.

Im Museum werden die Besucher archäologische Funde aus der Stadt Centumcellae (der alte Name für Civitavecchia) und aus der unmittelbaren Umgebung der Stadt entdecken. Am Hauptplatz von Besuchern der Stadt finden man auch weitere interessante Attraktionen. Die Kathedrale von San Franziskus von Assisi wurde gewidmet über eine Kirche, die bereits existierten und die der Franziskaner auf Konzession von Papst Paul V. im Jahre 1610 erbaut war .

Der Hafen, ist von zwei Pfeilern und einem Wellenbrecher gebildet, auf dem steht ein Leuchtturm, bietet Platz für Fähren zu Zielen wie Sizilien, Sardinien und Tunesien an.

Olbia Reiseführer

Die italienische Stadt von Olbia liegt im Nordosten der Insel Sardinien, ist vielleicht nicht so attraktiv wie Alghero oder Cagliari, aber ist dennoch ein beliebtes Ziel. Es hat einen eigenen Flughafen und empfängt Fähren vom Festland, als Tor zur Costa Smeralda handeln und Bereitstellung von Einrichtungen und Dienstleistungen für Touristen. Die Altstadt von Olbia hat römische Bäder, eine beeindruckende Granitkirche und andere historische Denkmäler, dazu gibt es viele Bars und Restaurants für die Besucher zu genießen.

Hauptattraktion der Stadt ist die mittelalterliche Pisaner-romanischen Kirche, von der Gallura Granit. In der Apsis befinden sich zwei Fresken aus dem 13. Jahrhundert, zeigt die linke ein San Simplicio, der Schutzpatron von Olbia. Die Festa di San Simplicio, Olbia größte Festival ist für drei Tage Mitte Mai gefeiert.
Hafen von Olbia ist auf einer Insel in der Stadt durch einen langen Damm verbunden. Autofähren verbinden Olbia mit italienischen Festland Zielen wie Genua und Civitavecchia bei Rom. ASPO Buslinie 9 verbindet den Hafen mit der Stadt. Weitere Ausflugsziele sind von Golfo Aranci, einer Hafenstadt im Norden von Olbia vorhanden.