Blueline

Blueline Fähren bieten Personentransport und Frachtverkehr zwischen Kroatien und Italien.

Die Crew und die Mitarbeiter bemühen sich die Erwartungen der Passagiere zu übertreffen und bieten erstklassigen Service und eine unvergessliche gastronomische Erfahrung. Auch finden Sie an Bord Duty Free Shops und komfortable Kabinen.

Blue Linie Fähre bietet das ganze Jahr Verbindungen zwischen dem italienischen Hafen Ancona und der kroatische Hafenstadt Split, sowie saisonale Fähren in die kroatischen Häfen von Stari Grad und Vis.

Blueline Schiffe transportieren jedes Jahr um die 200,000 Passagiere im Adriatischen Meer

Weiter Weniger

An Bord bei Blueline

Blueline-Kundenmeinungen

  • "Angenehme Reise"

    Aussenkabine sauber u bequem, wir hatten eine angenehme Reise, konnten bis 15 Minuten vor Ankunft in der Kabine bleiben 😀, nur ein Getränk gekauft, sonst keine Verpflegung

    'Kerstin' reiste mit Blueline

    Weiter Weniger
  • "Tut, was es soll - Fähre eben ;-)"

    Verladung wirkte chaotisch und hat rund zweieinhalb Stubden gedauert. Außenkabine war gut, die Fahrt ruhig und komfortabel. Ans Essen sollte man an Bord keine hohen Erwartungen stellen, das war eher mau. Die Regina della Pace hat schon ein paar Jahrtehnte auf dem Buckel, was man ihr bei der Einrichtung auch ansieht. Da wir die meiste Zeit aber eh geschlafen haben, war mir das recht wurscht. ;-) Cappuccino bei Sonnenaufgang vor Ancona war grandios!

    'Thomas' reiste mit Blueline

    Weiter Weniger
  • "Traumschiff "

    Sehr gute Überfahrt, sehr gute Betreuung beim Aus - und Einparken des Autos, sehr gute Übernachtungsmöglichkeiten, sehr tolles Schiff, der Chek-in-Schalter bei Blue Linie war gesperrt und ohne Informationen für den Chek-in bei SNAV

    'Pio' reiste mit Blueline

    Weiter Weniger
  • "professional operation with an eye for the customers"

    Booked for my Wife, Daughter, me and our car a ticket from Ancona to Split. Reservered a double bed room for my girls and planned to sleep myself on a chair. Since the ferry wasn't booked out, the reception gave us a 4 bed room - very, very courteously. Checking in and boarding/parking on the ship was pretty quick (less than 20min in total). Reasonable prices for drinks. Ferry was a bit behind schedule when leaving Ancona, but made it in time to Split. Obviously the vessel (Regina Della Pace) is not fresh from the shipyard, but for the price we paid I can recommend the ship/trip.

    'Olaf' reiste mit Blueline

    Weiter Weniger