Baja Ferries

Baja Ferries betreibt zwei Fährendienste, die den südlichen Teil der Baja California Halbinsel mit dem Rest von Mexiko verbindet.

Baja Ferries macht es möglich, dass Sie zwischen Baja Sur und dem Festland von Mexiko reisen ohne die Straßen nutzen zu müssen, was Zeit und Spritgeld spart.

Die Fähren fahren vom Pichilingue Fährterminal in La Paz, der Hauptstadt des mexikanischen Staates Baja California Sur, und den Häfen Topolobampo und Mazatlan im Staat Sinaloa ab. Die Überfahrt ab Mazatlan dauert länger und wird daher über Nacht und nur einige Male pro Woche durchgeführt. Ab Tobolobampo ist die Überfahrt kürzer und hat häufigere Abfahrten.

Die Flotte von Baja Ferries besteht aus der California Star und der La Paz Star. Die California Star kann bis zu 100 Fahrzeuge und 900 Passagiere aufnehmen und bietet komfortable Sitze, Kabinenunterbringung und Einkaufsmöglichkeiten.

Die La Paz Star transportiert bis zu 200 Passagiere. Die Kabinen sind alle mit eigenem Bad ausgestattet und und es werden Lounges mit bequemen Sitzen geboten.

Beide Fähren bieten Restaurants, eine Bar und eine Cafeteria.

Directferries.de bietet ein unabhängiges Vergleichssystem, was Ihnen ermöglicht mehrere Fahrpläne und Preise schnell und einfach zu vergleichen. Vergleichen Sie jetzt Baja Ferries Fahrpläne und Preise mit den entsprechenden Reedereien bevor Sie buchen!

Weiter Weniger

Baja Ferries Routen und Häfen

Alle Baja Ferries Routen