Amsterdam - Newcastle Reedereien

date7 Überfahrten/Woche
clock16 Stunden 30 Minuten Überfahrt
Amsterdam Newcastle Fähre Bewertungen
Lesen Sie die aktuellen Bewertungen.
Nachstehend finden Sie die aktuellsten Amsterdam Newcastle Kundenbewertungen, mehr finden Sie auf unseren Fährenführer Seiten.

"Reise Amsterdam - Newcastle"

Bewertet am 19 Juli 2014 von Nancy

Auf der Hinfahrt sind wir Commodore Class gereist, was wirklich sehr angenehm war. Ein Doppelbett, zwei weitere Betten für unsere Kinder, eine kleine Sitzgelegenheit + TV, eine Dusche die nicht direkt bei der Toilette war, Minibar und Frühstück inklusive! Einziges Manko: Die Bettlaken hatten leichte Flecken! Auf der Rückfahrt sind wir leider in einer normalen Aussenkabine gereist. Hier stimmte aber auch das Preis/Leistungsverhältnis. Einziges Manko beim Frühstück: Wirklich gut schmeckte es nicht und die Brötchen waren sicher auch nicht frisch! (wir reisen öfter mit der King Seaways, bzw. Princess Seaways und das Frühstück war nie besonders...) Da lohnt es sich eher, im Bistro Cafe etwas zu holen!!!

'Nancy' reiste auf der Strecke Amsterdam (Ijmuiden) Newcastle mit DFDS Seaways auf der King Seaways

"Im Allgemeinen ganz zufrieden"

Bewertet am 19 Juli 2014 von Anonym

nur die Belüftung der Kabine war unzureichend. Schlechte Luft und zu Warm.

'Anonym' reiste auf der Strecke Amsterdam (Ijmuiden) Newcastle mit DFDS Seaways auf der King Seaways

"Bequeme Reise mit dem Auto nach Schottland"

Bewertet am 12 Juli 2014 von Utz

Für die Fahrt nach Schottland mit dem eigenen Auto von Nord- oder Westdeutschland ist die Fähre Amsterdam nach Newcastle ideal. Die gesamte Reise spaltet sich in zwei nicht zu lange Teilstrecke. Die Fahrt von Newcastle nach Schottland kann bereits für die Erkundung der wunderschönen Scottish Borders genutzt werden. Die Fahrt über Nacht bedeutet Erholung auf See, und man kommt trotzdem voran. Morgens beginnt der Tag mit einem Frühstück an Bord und die schöne Zeit auf der britischen Insel kann beginnen. Allerdings ist die Princess Seaways schon ein wenig älter. Free WiFi ist heute eigentlich selbstverständlich, an Bord aber nicht (nur im Cafe, und dort ist die Verbindung sehr sehr langsam). Das Schwesterschiff hat wenigstens in der gehobenen Klasse diese Ausstattung. Diese Klasse hat auch Fernsehen, aber nur wenige Sender. Das ganze Schiff wirkt etwas antiquiert. Speisen und Getränke sind zwar in Ordnung, aber recht teuer. Es gibt seit Jahren immer das Gleiche. Auch der Duty Free ist immer noch derselbe und bietet nicht wirklich günstige Angebote.

'Utz' reiste auf der Strecke Amsterdam (Ijmuiden) Newcastle mit DFDS Seaways auf der Princess Seaways

"Im gesamten ok. Frühstücksbuffet zu teuer für das Angebot"

Bewertet am 11 Juli 2014 von Anonym

Kabinen sind klein, aber das ist ja auf Fähren so üblich. Abendessen Pizza war gut, aber zu teuer. Es war schade, dass nur an der Rückfahrt der Hinweis mit dem Frühstück im Lighthouse Cafe gekommen ist. das große Frühstücksbuffet ist eine Abzocke, es gibt keine richtigen Semmel, Kaffee ist naja und Tee gibt es nur Schwarzen. Außerdem geht ein Kellner rum und verkauft frisch gepressten Orangensaft, echt eine gute Masche, wenn man Orangensaft möchte, verlangt er 2,60 €. Im lighthouse cafe kann sehr gut satt werden, bezahlt nicht so viel und bekommt gutes Frühstück.

'Anonym' reiste auf der Strecke Amsterdam (Ijmuiden) Newcastle mit DFDS Seaways auf der King Seaways

Amsterdam nach Newcastle Fähre

Mit directferries.de können Sie Fahrpläne und Preise von allen Amsterdam Newcastle Fähren vergleichen und somit sicherstellen, den bestmöglichen Preis für Ihre Fährüberfahrt zu bekommen. Wenn es eine Alternative für Ihre Strecke gibt, bei der Sie noch mehr sparen können, so zeigen wir diese auch an. Es ist leicht und schnell einen Amsterdam Newcastle Fährpreis zu erhalten! Wählen Sie hierfür einfach Ihren Abfahrtsort von dem Preisfinder und dann Amsterdam Newcastle im Menü aus, geben Sie die Anzahl der reisenden Personen an und klicken Sie auf den Suchen Button. Brauchen Sie eine Frachtfähre? Besuchen Sie unsere Amsterdam Newcastle Fracht Fähren Seite.

Amsterdam nach Newcastle Alternativen

Hoek van Holland - Harwich mit Stena Line - 14 Überfahrten/Woche / 6 Stunden 30 Minuten Überfahrt
Rotterdam - Hull mit P&O Ferries - 7 Überfahrten/Woche / 12 Stunden Überfahrt
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Holland nach England Seite.
© Direct Ferries Ltd